Google+ für Android hat ein mittelgroßes Update erhalten. Version 4.2.4 bringt außer Bugfixes eine Reihe an kleinen Spielereien sowie ein paar nützliche Features zum Entdecken angesagter Themen und Finden von Nutzern und Content in die App. Da Google das Update schrittweise an alle Nutzer verteilt, bieten wir die APK für euch zum Download an.

 

GooglePlus für Android

Facts 

google-plus-4-2-4-schnee-autoawesome

Wie erwähnt, hat Google seiner Google+ App ein paar saisonale Spielereien verpasst, die womöglich nicht jedem schmecken werden, allerdings sind diese entweder recht dezent integriert oder optional nutzbar. Hierzu gehören zum einen funkelnde Herzen, wenn man auf den Google-+1-Button drückt, zum anderen wurde das in der letzten Woche eingeführte Schneefall-Auto Awesome in die App integriert: Dieses kann nun bei jedem x-beliebigem Foto durch Schütteln des Smartphones oder Tablets angewandt werden.

google-plus-4-2-4-suche

Des Weiteren wurde die Suchfunktion der App erweitert. Startet man die Suche und gibt einen Begriff ein, so steht anschließend die Option „Auf Google+ nach ... suchen“ bereit – tapt man nun darauf, werden neben Personen auch Communities, Fotos und Beiträge übersichtlich sortiert angezeigt.

google-plus-4-2-4-benachrichtigungen-2
google-plus-4-2-4-benachrichtigungen

Ein weiteres sinnvolles Features ist die Verbesserung der Benachrichtigungseinstellungen: Nutzer können nun besser filtern, welche Personen oder Kreise Benachrichtigungen auslösen können – alle anderen +1 und Kommentare sind weiterhin in der Benachrichtigungsleiste sichtbar, lösen aber eben keinen Alarm aus.

google-plus-4-2-4-topics
google-plus-4-2-4-topics-1

Schließlich hat Google auch die Funktion der angesagten Beiträge etwas „aufgebohrt“. Laut Google-Designer Jonathan Terleski soll man den Content nun thematisch besser sortieren könne, sodass auch Trending Topics zu finden sind, die einen interessieren – und nicht nur lustige GIFs und Katzenbilder. Obwohl ich die neue Version bereits installiert habe, wird mir diese neue Sektion noch nicht angezeigt – ein Screenshot von Terleski zeigt allerdings, wie diese aussehen sollte – womöglich steht diese Funktion zunächst nur auf englisch zur Verfügung.

Hinweis: Es ist davon abzuraten die Google+-Standort-Funktion zu starten, denn diese führt in der aktuellen Version zum Absturz der App. [Nachtrag] Ein weiteres, bereits veröffentlichtes Update der App, behebt dieses Problem.[/Nachtrag]

Download der Google+-App

Hier zunächst der Link zum Play Store:

Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Da das Update dank „Staged Rollout“ bei einigen Nutzern womöglich erst in einigen Tagen ankommt, bieten wir die aktualisierte Google+-App als APK zum Download an.  Um die Anwendung per Sideload installieren zu können, muss man vor dem Download in den Geräteeinstellungen unter dem Punkt „Sicherheit“ die Installation von Apps aus „unbekannten Quellen“ zulassen.

Download: Google+ 4.2.4 (29,2 MB)

Google+ 4.2.4 (29,2 MB) qr code

Quelle: Jonathan Terleski @ Google+ [via AndroidPolice]

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Andreas Floemer
Andreas Floemer, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?