Was ist eigentlich der Sinn goldener Karten in Hearthstone? Und wie kann man sie herstellen oder entzaubern? Alle Infos zu den Karten mit goldenem Rand in Heroes of Warcraft findet ihr im Artikel.

 

Hearthstone: Heroes of Warcraft

Facts 
Hearthstone: Heroes of Warcraft

Hearthstone: Goldene Karten - Was bringen sie überhaupt?

Goldene Karten sind das, was man im großen Vorbild von Hearthstone - Magic: The Gathering - als foil bezeichnet. Die Karten sind im Spiel nicht besser oder schlechter als ihre „normalen“ Varianten, die nicht golden sind.

  • Goldene Karten bringen im Spiel selbst keinen Vorteil gegenüber den Standardvarianten.
  • Man erhält goldene Karten der Basiskarten dadurch, dass man mit einem Held eine höhere Stufe erreicht.
  • Gegner können sehen, dass die gespielte Karte eine goldene Variante ist. Das war es aber bezüglich ihres Sinnes im Spiel selbst bereits.

Hearthstone: Goldene Karten craften und entzaubern - So klappts

Goldene Karten kann man nicht extra herstellen, man erhält sie lediglich als Belohnung, wenn man ein bestimmtes Leveln mit einem Helden erreicht hat. „Experten“-Karten, die golden sind, kann man lediglich durch das Kaufen von zusätzlichen Packs erhalten. Hier kommen sie manchmal vor.

Allerdings haben die Karten beim Craften einen gewissen Vorteil gegenüber den nicht goldenen Versionen. Wenn man die Karten entzaubert, um den arkanen Staub zu erhalten, erhält man bei einer goldenen Karte mehr Staub als bei der Standardversion.

Man kann also goldene Karten dazu nutzen, um schneller andere Karten craften zu können - oder sie einfach aufheben, spielen und sich an dem Design erfreuen.

 

 

Hearthstone Heroes Of Warcraft Cinematic

Magic the Gathering: Wie gut kennst du das Sammelkartenspiel?