Bisweilen konnte die der Nokia-Kartendienst Here Maps ausschließlich mittels APK-Datei per Sideload auf dem eigene Smartphone installiert werden. Wie Nokia nun verkündete, steht die App ab sofort zum kostenlosen Download über den Play Store bereit.

 

HERE Maps

Facts 
Nokia Here App landet im Google Play Store

Vor wenigen Monaten veröffentlichte der finnische Hersteller Nokia seinen Kartendienst Here Maps auch für Android. Da es sich dabei allerdings um eine frühe Beta-Version handelte, konnte man die Anwendung ausschließlich per Sideload auf dem Gerät installieren. Zuletzt war Nokia Here Maps dann im Samsung App Store gelandet, nun steht die App für jedermann im Play Store bereit.

Laut Nokia konnte Here Maps für Android bereits in der Beta-Phase über eine Millionen Downloads verzeichnen. Wirklich überraschend ist das aufgrund der vielen Funktionen der App allerdings nicht. Unter anderem bietet Here Maps einen umfangreichen Offline-Modus, eine Turn-by-Turn-Navigation mit Sprachausgabe, aktuelle Verkehrsdaten für Autofahrer, öffentliche Verkehrsmittel und Fußgänger, personalisierte Karten und vieles mehr.

Ab sofort kann Nokia Here Maps über den Play Store heruntergeladen werden. Einzige Voraussetzung ist ein Gerät mit Android 4.1 oder höher sowie rund 1 GB freien Speicherplatz für Kartenmaterial. Solltet ihr Here Maps bereits installiert haben, so müsst ihr die Anwendung nicht deinstallieren, um auf die neueste Version aktualisieren zu können.

Quelle: Nokia

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Jan Hoffmann
Jan Hoffmann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?