Gabel im Arsch: Die seltsamsten Plot Keywords bei IMDb

Marek Bang

Genau wie im wahren Leben tummeln sich auch im Internet zahlreiche Exzentriker und schräge Vögel. Eine aktuelle Liste hat sich nun der seltsamsten Plot Keywords beim Filmportal IMDb angenommen und die 25 bizarrsten Einträge von Usern veröffentlicht. Es darf sich also gewundert werden und der ein oder andere Lacher ist auch dabei, versprochen! Viel Spaß mit den seltsamsten Plot Keywords bei IMDb! 

Gabel im Arsch: Die seltsamsten Plot Keywords bei IMDb
Bildquelle: © IMDb.

Unsere Kollegen von Screencrush haben ganze Arbeit geleistet und sich die Mühe gemacht, die 25 seltsamsten Plotkeywords auf IMDb zusammenzutragen. Da ein jeder Nutzer auf IMDb kurz zusammenfassen darf, worum es im gesehenen Film geht, kommt neben normalen Einträgen natürlich auch genügend Schräges zu Tage. Von offensichtlichem Quatsch bis hin zu wahrlich abwegigem Mumpitz  ist alles dabei, was wenig Sinn macht und vielleicht nicht immer hinterfragt werden sollte. Wir haben am Ranking nichts verändert, allerdings haben wir uns erlaubt - so gut es geht - eine Übersetzung für euch als Sahnehäubchen der gepflegten Seltsamkeit beizulegen. Los geht`s!

25. “Precious Bodily Fluids“

(Wertvolle Körperflüssigkeiten)

24. “Nipples Visible Through Clothing“

(Brustwarzen sichtbar durch Kleidung)

23. “Dental Torture“

(Dentale Folter)

22. “Slurping A Drink With A Straw“

(Ein Getränk mit einem Strohhalm schlürfen)

21. “Saguaro Squre Mall Phoenix“

(Anmerkung der Redaktion: Wir müssen leider passen.)

20. “Urinating Into A Mailbox“

(In einen Briefkasten urinieren)

19. “Friends That Live Together“

(Freunde, die zusammen leben)

18. “Beaten To Death With A Baseball Bat“

(Erschlagen mit einem Baseballschläger)

17. “Reference To Taco Bell The Restaurant“

(Verweis auf Taco Bell - Restaurant, eine Schnellrestaurantkette mit mexikanischen Gerichten)

16. “Woman Doing Push Ups“

(Frau, die Push-ups macht)

15. “Unknowingly Eating Human Flesh“

(Ohne es zu Wissen Menschenfleisch essen)

14. “Fork In Butt“

(Gabel im Gesäß)

13. “Armpit Licking“

(Achselhöhle lecken)

12. “Foot Punched Through Windshield“

(Ein durch eine Windschutzscheibe geschlagener Fuß)

11. “Gluing One’s Penis To One’s Stomach“

(Seinen (oder einen) Penis auf den Bauch kleben)

10. “Pregnant With An Alien Fetus“

(schwanger mit einem Alien)

9. “President Schwarzenegger“

(Präsident Schwarzenegger)

8. “Food In Vagina“

(Essen in einer Vagina)

7. “Leather Glove Slipping Off One’s Hand“

(Lederhandschuh, der von einer Hand rutscht)

6. “Turning A Human Into A Walrus“

(einen Menschen in ein Walroß verwandeln)

5. “Long Tongue“

(lange Zunge)

4. “3 Stitches In Penis“

(drei Stiche in den Penis)

3. “Half Face Burned With Gasoline“

(ein Gesicht, dass zur Hälfte von Benzin verbrannt wurde)

2. “Reference to Bobby McFerrin“

(Anspielung auf Bobby McFerrin, ein Sänger, der mit dem Song „Don`t Worry - Be Happy“ einen Hit hatte.)

1. “Wiping A Telephone Over One’s Crotch“

(sich mit einem Telefon über den eigenen Schritt wischen)

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Disney+: Alle Serien & Filme des Streamingdienstes in der Übersicht

    Disney+: Alle Serien & Filme des Streamingdienstes in der Übersicht

    Im November geht Disney in den USA mit seinem eigenen Streamingdienst „Disney+“ an den Markt – nun hat der Filmriese alle Serien und Filme bekanntgegeben, die zum Anfang im Stream verfügbar sein werden. Ob auch alle aufgeführten Titel Anfang 2020 zum Start in Deutschland abrufbar sein werden, ist noch nicht klar. Einen ersten Eindruck über das Angebot von Disney+ vermittelt die riesige Liste dennoch.
    Thomas Kolkmann
  • Star Wars 9: Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (2019)

    Star Wars 9: Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (2019)

    Mit „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ und somit Episode 9 wird die Skywalker-Saga nun im Dezember 2019 nach 42 Jahren Kinogeschichte beendet. Alles Wissenswerte, Trailer und den Kino-Start von „Star Wars: Episode IX“ erfahrt ihr hier auf GIGA.
    Thomas Kolkmann 1
* Werbung