zu iMessage

  • iMessage-Kosten: Sind die Nachrichten kostenlos oder nicht?
    tech

    iMessage-Kosten: Sind die Nachrichten kostenlos oder nicht?

    Ist iMessage kostenlos oder verursacht der Versand mit dem hauseigenen Nachrichtendienst von Apple für iOS oder macOS irgendwelche Kosten? Wir verraten es euch und erklären, welche Optionen von iMessage ihr lieber ausschalten solltet, um Kosten zu vermeiden.
    Selim Baykara
  • iMessage: Effekte aktivieren - Feuerwerk, Geheimtinte und Co.
    apple

    iMessage: Effekte aktivieren - Feuerwerk, Geheimtinte und Co.

    In iMessage könnt ihr Effekte nutzen, um versendete Nachrichten auf dem iPhone optisch aufzupeppen. So ist es z.B. möglich die Größe der Sprechblasen anzupassen, die Schrift mit Geheimtinte zu verschleiern oder Laserstrahlen über den Hintergrund zu legen. Wir zeigen euch, wie ihr die iMessage-Effekte aktiviert und im Nachrichtenfenster anwendet.
    Selim Baykara
  • iMessage: Sticker und Smileys versenden - so geht's
    apple

    iMessage: Sticker und Smileys versenden - so geht's

    In iMessage könnt ihr jetzt auch Sticker und Smileys auf eurem iPhone versenden, z.B. mit Motiven aus Super Mario oder Star Wars. Möglich macht es das Update auf iOS 10 mit dem die Nachrichten-App einen eigenen App-Store bekommt. Wir zeigen euch, wie das Ganze funktioniert und wie ihr mit iMessage Sticker versenden könnt.
    Selim Baykara
  • iMessage für Windows – so funktioniert es
    apple

    iMessage für Windows – so funktioniert es

    iMessage steht jedem zur Verfügung, der ein iPad Air, iPhone, iPod touchoder Mac mit Lion (oder höher) verwendet. Mit dem Messenger könnt ihr Nachrichten, Fotos, Videos, Ortsangaben und Kontaktdaten senden und empfangen. Ob und wie ihr iMessage unter Windows zum Laufen bringt, erfahrt ihr nachfolgend im Ratgeber.
    Christin Richter 1
  • iMessage deaktivieren: iPhone-Nachrichtendienst bei Problemen abschalten
    apple

    iMessage deaktivieren: iPhone-Nachrichtendienst bei Problemen abschalten

    Gerade beim Smartphone-Wechsel von einem iPhone zu einem Android- oder Windows-Gerät können Probleme mit dem Apple-eigenen Nachrichtendienst iMessage aufkommen. In diesem Ratgeber zeigen wir euch deshalb, wie ihr iMessage deaktivieren könnt, egal ob ihr euer iPhone noch besitzt oder es bereits weiterverkauft oder verschenkt habt.
    Thomas Kolkmann
  • iMessage funktioniert nicht – Problemlösungen auf dem iPhone
    apple

    iMessage funktioniert nicht – Problemlösungen auf dem iPhone

    Funktioniert iMessage nicht, kann es schnell teuer werden – nämlich dann, wenn man die Nachrichten als SMS verschickt und hierbei kein Freikontingent im Mobilfunktarif hat. Unsere Problemlösungen, wenn iMessage nicht läuft:
    Sebastian Trepesch
  • Effective Power-Nachricht bringt das Handy zum Absturz
    software

    Effective Power-Nachricht bringt das Handy zum Absturz

    Derzeit kursiert eine Nachricht, die via iMessage oder SMS verschickt wird und aufgrund eines Apple-Bugs in der Lage ist, das iPhone lahmzulegen. Die in der Nachricht enthaltenen arabischen Schriftzeichen können offenbar aufgrund eines Fehlers im Betriebssystem iOS nicht ausgelesen und dargestellt werden und verursachen so einen Absturz des Geräts. 
    Kristina Kielblock 1
  • iMessage nicht zugestellt – das könnt ihr tun
    apple

    iMessage nicht zugestellt – das könnt ihr tun

    Ihr habt mit eurem iPhone, iPad oder iPod touch versucht, eine iMessage zu versenden und jetzt heißt es, dass die iMessage nicht zugestellt wurde? Nun sind mehrere Gründe und Lösungen möglich. Hier erfahrt ihr, was ihr wissen müsst.
    Henry Kasulke 1
  • iMessage aktivieren – so geht’s auf dem iPhone
    apple

    iMessage aktivieren – so geht’s auf dem iPhone

    iMessage ist eine kostenlose Alternative zu SMS auf dem iPhone, sofern der Empfänger ebenfalls ein iOS-Gerät nutzt. Wir erklären, wie du iMessage aktivierst.
    Sebastian Trepesch 1
  • iMessage: Auf Aktivierung warten… – so löst man das Problem
    apple

    iMessage: Auf Aktivierung warten… – so löst man das Problem

    Wer auf seinem iOS-Gerät Apples iMessage-Dienst aktiviert, muss in manchmal etwas geduldig sein. Die Meldung „Auf Aktivierung warten…” verschwindet einfach nicht, iMessage lässt sich nicht verwenden. Wir zeigen, woran das liegen kann und welche Lösungen es gibt.
    Thomas Konrad 6