Derzeit kursiert eine Nachricht, die via iMessage oder SMS verschickt wird und aufgrund eines Apple-Bugs in der Lage ist, das iPhone lahmzulegen. Die in der Nachricht enthaltenen arabischen Schriftzeichen können offenbar aufgrund eines Fehlers im Betriebssystem iOS nicht ausgelesen und dargestellt werden und verursachen so einen Absturz des Geräts. 

 

iMessage

Facts 

Offensichtlich ist ein Bug im Betriebssystem die Ursache, dass eine SMS, die die Wörter „effective“ und „power“ enthält, sowie einige arabische Schriftzeichen, iOS-Handys einfach lahmlegen kann. Dabei scheint es so zu sein, dass das Handy bei dem Versuch die SMS zur Darstellung zu bringen, abstürzt und anschließend neu startet. Nach dem anschließenden Hochfahren bleibt das Problem aber bestehen und das System stürzt erneut ab, sobald die Nachrichtenübersicht geöffnet wird.

Mehr über die bekannten Probleme von iOS-Geräten mit arabischen Zeichenfolgen!

Effective Power: Handy-Abschaltung per SMS

Das Ganze klingt zwar unangenehm, ist aber ebenso ungefährlich und Apple arbeitet bereits daran, das Problem zu beheben. Für Betroffene hat Apple bis dahin folgenden Lösungsweg vorgeschlagen, um euer Telefon wieder in den normalen Betriebszustand zu versetzen, wenn ihr diese SMS erhalten habt:

power effective

  • Öffnet Siri.
  • Sagt Siri, dass es alle Nachrichten als gelesen markieren soll.
  • Antwortet auf die Effective-Power-SMS.
  • Anschließend könnt ihr die Nachrichtenübersicht wieder ganz normal öffnen und auch die betreffende SMS löschen.
  • Tatsächlich schützt euch das nicht vor dem Erhalt weiterer solcher SMS.

Der Software-Fix von Apple zu diesem Problem ist schon in der Mache, man wird also auf eine endgültigere Problembehebung nicht allzu lange warten müssen. Im Übrigen kann die Power Effective-Nachricht auf die gleiche Weise auch über die Versendung durch Twitter oder andere Plattformen das iPhone blockieren.

power effective

Effective Power Nachricht ist kein Virus!

Für alle zur Beruhigung: Die Nachricht hat keine anderen Auswirkungen auf euer Gerät, als den Absturz und anschließenden Neustart. Es handelt sich tatsächlich um ein technisches Problem, das von der arabischen Zeichenfolge ausgelöst wird.

  • Bislang hat sich das Phänomen vor allem in den USA gezeigt, europäische iPhones scheinen gar nicht betroffen zu sein, wobei sich aber Einträge in Foren finden, die auf anderes schließen lassen.
  • In den USA hat sich das Versenden der effektiven Absturznachricht bereits als Joke unter Freunden verbreitet - dort werden einige wesentlich sehnsüchtiger auf den versprochenen Apple-Fix warten.
  • Ganz sicher funktioniert das Lahmlegen anderer Mobiltelefone per Effective Power-Nachricht nur bei iOS und nicht bei Android!

Das komplette Drama noch einmal in bewegten Bildern:

Kristina Kielblock
Kristina Kielblock, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?