Instacast ist die bis dato populärste Podcast-App für iOS. Entwickler Martin Hering bringt Instacast jetzt auch auf den Mac. Die erste Public Beta steht seit Kurzem kostenlos zum Download bereit.

 

Instacast 5

Facts 

Instacast für Mac verfügt über alle Funktionen, für die die iOS-Version schon seit Längerem bekannt ist. Darüber hinaus finden sich in der Mac-Version aber auch Features, die es aufgrund der Restriktionen von iOS nicht in die iPhone- und iPad-App schaffen dürften.

So bietet die Mac-App neben echtem Background Processing auch eine Flattr-Integration. Ein besonderes Feature stellt der sogenannte „File Reflector„. Nutzt man Instacast sowohl auf iOS als auch Mac, fragt die iOS-App zuerst bei der Mac-App nach, ob die jeweilige Episode bereits dort heruntergeladen wurde.

Hat man also die neuste Episode des Lieblings-Podcasts auf dem Mac bereits heruntergeladen, läd die iOS-App diese Episode nicht noch einmal aus dem Internet, sondern holt sich diese mit voller Geschwindigkeit über das lokale WLAN-Netz direkt vom Mac. Natürlich gehört auch AirPlay zum Funktionsumfang.

Instacast für Mac - integriertes Podcast-Verzeichnis
Instacast für Mac - integriertes Podcast-Verzeichnis
Instacast für Mac - Übersicht abonnierte Podcasts
Instacast für Mac - Übersicht abonnierte Podcasts
Instacast für Mac - Übersicht abonnierte Podcasts
Instacast für Mac - Übersicht abonnierte Podcasts
Instacast für Mac - Für Audio- und Video-Podcasts
Instacast für Mac - Für Audio- und Video-Podcasts
Instacast für Mac - Frühkäuferrabatt während der Beta Phase
Instacast für Mac - Frühkäuferrabatt während der Beta Phase
Instacast für Mac
Instacast für Mac

Wem Instacast für Mac jetzt schon gefällt, der kann während der aktuell bis zum 31. Mai angesetzten Public Beta Phase innerhalb der Mac-App eine Lizenz zum Frühkäufer-Preis von 14,99 Euro erwerben. Eine Veröffentlichung im Mac App Store ist vorerst nicht geplant.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).