Wieder einmal hat Apple einige Flyover-Ansichten zu den Apple-Karten hinzugefügt – und wieder einmal ist eine deutsche Stadt dabei. Weitere neue Städte befinden sich in den USA, Japan, Italien, Spanien, Großbritannien und Mexiko.

 

iOS 9

Facts 

Insgesamt dreißig neue Flyover-Orte hat Apple in den letzten Tagen hinzugefügt: Flyover bietet die Möglichkeit, mit der Karten-App auf iOS-Geräten und Macs eine Stadt in einer 3D-Ansicht zu erkunden. Viele Großstädte, auch in Deutschland, sind jedoch noch nicht dabei. Es kommen aber stetig weiter hinzu.

Dieses Mal hat Apple Leipzig hinzugefügt. Weitere europäische Städte sind dieses Mal Neapel, Palermo, Gijon, Vigo und Stoke-on-Trent. Neue amerikanische Orte sind beispielsweise der Pinnacles National Park in Kalifornien, die Hauptstadt von Florida, Tallahassee und die Insel Martha’s Vineyard in Massachusetts.

Hinzu kommt, dass die Apple-Karten jetzt in Chile, Ungarn und im Vatikan auch aktuelle Verkehrsdaten anzeigen können.

WWDC 2016 – iOS 10.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.