iOS 9: „Deep Links“ in Google-Suche erlauben direktes Öffnen von Apps

Florian Matthey 2

Google unterstützt mit der Mobil-Ansicht der Suchmaschine jetzt die „Deep Link“-Standards des iOS 9. Somit ist es möglich, direkt durch Antippen eines Suchergebnisses eine entsprechende auf dem iPhone oder iPad installierte App zu öffnen.

iOS 9: „Deep Links“ in Google-Suche erlauben direktes Öffnen von Apps

Via Google Plus hat Google verlauten lassen, dass Entwickler jetzt ihre iOS-Apps für „Deep Links“ direkt aus den Google-Suchergebnissen vorbereiten können. Das bedeutet: Das Antippen von Links in den Suchergebnissen ermöglicht ein direktes Öffnen der jeweiligen App, wenn sie denn installiert ist.

Hat der Benutzer also beispielsweise die App Yelp installiert und tippt ein Yelp-Ergebnis der Google-Suche an, dann öffnet sich diese App direkt, statt den Benutzer erst auf die (Mobil-)Website zu leiten, von wo aus er bisher schon die Yelp-App öffnen konnte.

Mit Google Chrome für iOS war dies schon seit ein paar Monaten möglich, dank iOS 9 lassen sich Apps jetzt auch aus Safari direkt öffnen. Entwickler müssen ihre Apps erst entsprechend anpassen; nach und nach sollte das Ganze aber mit mehr und mehr Apps funktionieren.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung