iOS 9 Release: Wann erscheint das neue Betriebssytem für iPhone & iPad?

Sebastian Trepesch 4

Im Juni hat Apple auf der Keynote der WWDC iOS 9 vorgestellt. Mindestens eine wichtige Angabe hat uns der Entwickler aber vorenthalten: Wann erscheint iOS 9? Der Termin steht seit dem Apple Event letzte Woche fest. 

iOS 9 Release: Wann erscheint das neue Betriebssytem für iPhone & iPad?

UPDATE: Wie erwartet hat Apple soeben, um 19 Uhr, iOS 9 veröffentlicht. Wir haben hier die Infos zu Download und Installation von iOS 9 zusammengefasst:

iOS 9: Download und Installation

Bisheriger Artikel:

Tim Cook hat bei dem Apple Event September 2015 den endgültigen Release-Termin für das neue iPhone- und iPad-Betriebssystem, iOS 9, bekanntgegeben:

 Mittwoch, 16. September 2015

Download und Installation von iOS 9 sind wohl ab frühem Abend möglich. Geht Apple wie in den letzten Jahren vor, ist 19 Uhr die Veröffentlichungszeit. Direkt zum Release dürften die Apple-Server aber überlastet sein, so dass etwas Geduld erforderlich ist. Tipp: Am nächsten Morgen wird der Ladevorgang schon deutlich schneller von statten gehen.

Bilderstrecke starten
10 Bilder
9 Top-Neuerungen in iOS 9 für unsere alten iPhones und iPads.

 

Bisheriger Artikel:

Im Rahmen der WWDC lädt Apple im Juni zu einer Keynote ein. Und bei dieser wiederum stellt Apple Neuerungen für die Betriebssyteme vor. Unsere Zusammenfassung siehe hier: iOS 9: Das können wir für iPhone und iPad erwarten. Aktuell handelt es sich hierbei aber nur um Gerüchte. Die Fakten gibt es eben erst nach der Apple-Veranstaltung – das gilt auch für den genauen Release-Termin von iOS 9.

Release von iOS 9 voraussichtlich im Herbst 2015

Aus der Vergangenheit können wir aber schon Rückschlüsse für den Veröffentlichungstermin von iOS 9 ziehen. Behält Apple seinen Turnus bei, wird iOS 9 im Herbst 2015 veröffentlicht, vermutlich kurz vor einem neuen iPhone. Eventuell gibt es dieses Jahr eine Neuerung: Laut Gerüchten plant Apple, wie bei OS X Yosemite im letzten Jahr auch für iOS ein öffentliches Beta-Programm durchführen. Eine Testversion des Betriebssytems könnte es dann schon einige Wochen nach der WWDC geben. Da sie vermutlich noch zahlreiche Fehler aufweisen wird, ist sie aber nicht zur normalen Nutzung zu empfehlen. Entwickler dürften im Rahmen des Developer-Programms von Apple noch früher an die erste Beta von iOS 9 kommen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* Werbung