Tipp: Stromsparmodus vom iPhone schneller reaktivieren

Sven Kaulfuss 3

Apple hält den Stromsparmodus bei ausreichender Ladung des iPhones für nicht weiterhin notwendig und schaltet ihn automatisch ab. Mit diesem Tipp müssen wir für die manuelle Reaktivierung des Stromsparmodus nicht erst umständlich die Einstellungen bemühen.

12 Tipps für iOS, die du kennen solltest:

12 iOS-Tipps, die du kennen solltest.

Apple stattet dem Stromsparmodus in iOS 9 mit einer Automatik aus. Fällt die Kapazität des Akkus von iPhone auf unter 20 Prozent, so fragt uns das System, ob wir die Aktivierung des Stromsparmodus wünschen. Fortan erkennen wir ihn am gelben Batteriesymbol. Wird das iPhone nun geladen, deaktiviert das System den Stromsparmodus automatisch bei einer Ladung ab 80 Prozent.

Allerdings möchte man die Funktion des Stromsparmodus vielleicht auch dann weiterhin nutzen. Der „normale“ Weg führt über die Einstellungen. Diese öffnen wir, wählen den Punkt „Batterie“ und betätigen den ersten Schiebeschalter „Stromsparmodus“. Doch es geht noch wesentlich schneller…

Bilderstrecke starten
11 Bilder
iPhone-Apps vom Mac aus installieren und verwalten, so gehts.

Stromsparmodus über Mitteilungszentrale aktivieren – so geht’s…

  • Sobald das iPhone ausreichend geladen und der Stromsparmodus automatisch deaktiviert wurde, informiert uns iOS darüber in der Mitteilungszentrale des Sperrbildschirms.
  • Nun wischen wir mit dem Finger von rechts nach links (und nicht wie sonst üblich von links nach rechts) über diese Mitteilung.
  • Es erscheint ein Button „Erneut aktivieren“. Diesen tippen wir an.

stromsparmodus_reaktivieren

Et voilà: Schon wird zum Stromsparmodus zurückgeschaltet, ohne die Einstellungen hierfür explizit öffnen zu müssen.

Passen dazu auf GIGA APPLE:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung