Crash Report: Apple testet iOS 5 bereits mit AppStore Apps

Ben Miller 18
Crash Report: Apple testet iOS 5 bereits mit AppStore Apps

Wohin? iOS 5 Crash Report

Wie das in München ansässige Entwickler-Studio FutureTap über Twitter mitteilte, hat Apple offensichtlich deren Applikation „Wohin?“ auf einem Device mit iOS 5 getestet und einen anonymen App-Crash-Report an sie abgesendet. Darin deutlich ersichtlich ist die im Juni erwartete iOS-Version 5 sowie eine neue Lokalisierungsfunktion bzw. -schnittstelle in iOS 5 welche für den Crash verantwortlich war.. Leider verrät der Report nicht welches Device genau verwendet wurde – wäre auch zu schön.

Just received the first iOS 5.0 crash report. MKUserLocationBreadCrumb sounds interesting.

Es wird erwartet, dass Apple iOS 5 im Zuge der WWDC 2011 Anfang Juni vorstellen und etwaig im September zusammen mit einem iPhone 5/iPhone 4S veröffentlichen wird.

Und weil wir gerade beim Thema Wohin? sind: Diese preisgekrönte Applikation ist seit Ostern für nur noch kurze Zeit im Preis reduziert und statt für 2,39 Euro für nur 1,59 zu haben!

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung