Jamba: Klingeltöne, Spiele und vieles mehr für euer Handy

Kamal Nicholas 11

Ja, Jamba gibt es immernoch. Und wer auf der Suche nach Klingeltönen, Handy-Logos, Spielen und mehr ist, der sollte sich das Angebot definitiv einmal näher anschauen.

Früher wurden wir alle zeitweise durch die Dauer-TV-Werbung von Jamba beschallt, heute ist es im Großen und Ganzen etwas weniger aufdringlich um das Unternehmen geworden. Das bedeutet allerdings nicht, dass das Angebot gerninger geworden ist. Ganz im Gegenteil.

Während die meisten von euch Jamba sicherlich noch als Klingelton-Anbieter in Erinnerung haben, hat die Jesta Digital GmbH (die hinter Jamba & Jamba Music steht) ihr Angebot noch ausgeweitet. Was genau ihr von Jamba erwarten könnt erfahrt ihr hier.

Jamba

zum Angebot *

Jamba & Jamba Music: Das Angebot

Zum umfangreichen Angebot von Jamba gehören nicht mehr nur Klingeltöne und Sounds, sondern auch Spiele, Musik (als MP3), Apps, Logos, Videos und mehr. Jede Sektion ist dabei in diverse Unterkategorien aufgeteilt, sodass ihr schnell die Inhalte findet, die euren Geschmack treffen.

  • Klingeltöne: Wählt zwischen Real Klingeltönen (Top Charts, Neuheiten, Weltmeisterschaften und vielen Musikstilen, Fun Sounds, Polyphonen Tönen oder Video-Klingeltönen
  • MP3: Insgesamt stehen 18 Musikgenres sowie Top- und neueste Downloads zur Auswahl
  • Spiele: Egal ob ihr auf der Suche nach dem „Best of“ für Android, nach Sport-, Action-, Strategie- und Rennspielen oder einem ganz anderen Genre seid, hier werdet ihr sicherlich auch fündig
  • Apps: Und auch im Bereich der Anwendungen stehen viele unterschiedliche Kategorien zur Auswahl, bei denen ihr fündig werdet
  • Logos: Hier stehen farbige, lebende, animierte und Themen-Logos zur Auswahl, die ihrerseits wieder zahlreiche Unterkategorien bieten
  • Videos: Ihr seid auf der Suche nach den unterschiedlichsten Videos, die ihr auf eurem Handy anschauen könnt? Dann ist diese Kategorie das Richtige für euch
  • Erotik: Solltet ihr über 18 Jahren sein, dürft ihr euch hier auch umschauen. Klar.

Wie auch schon früher erfolgt die Bestellung bei Jamba im 1-wöchigen Abo, das jederzeit über den Kundendienst gekündigt werden kann. Alle weiteren Infos und die Geschäftsbedingungen findet ihr hier.

zum Angebot *

Eine App für Android gibt es natürlich auch, allerdings ist das Angebot dort wesentlich eingeschränkter. Anschauen könnt ihr euch diese aber natürlich trotzdem gerne.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Alle Artikel zu Jamba

  • 16 Dinge aus den 2000ern, die wir schon längst verdrängt haben

    16 Dinge aus den 2000ern, die wir schon längst verdrängt haben

    Na, wer von euch erinnert sich an die glorreichen Jahre, in denen Handys noch richtige Handys waren? In denen man Musik von einem Mp3-Stick hörte, der einer dicken Version eines Schwangerschaftstest ähnelte? In Erinnerungen schwelgend haben wir Bilder von Dingen für euch zusammengestellt, die uns in eine Zeit zurück verschlägt, die umständlicher nicht hätte sein können.
    Laura Li Tung
  • Jamba Abo kündigen: so geht’s online, mit SMS per Mail oder Brief

    Jamba Abo kündigen: so geht’s online, mit SMS per Mail oder Brief

    Mitte des vergangenen Jahrzehnts wurden viele TV-Zuschauer von Jamba-Werbungen auf Spartensendern, bzw. auf Hauptsendern zu später Uhrzeit mit schriller Werbung, dem Crazy Frog und anderen virtuellen Ungetümen genervt. Für viele andere war und ist Jamba immer noch eine Quelle für neue Klingeltöne, Hintergrundbilder und mehr für das eigene Smartphone.
    Martin Maciej 2
* gesponsorter Link