Maxdome: Filme leihen – so gehts und das sollte man beachten

Martin Maciej

Beim Streaming-Dienst Maxdome könnt ihr viele Serien und Filme online schauen. Während ein Großteil der Inhalte in der Flatrate verfügbar ist, gibt es einige, vor allem aktuelle Inhalte, nur im Einzelabruf. Falls ihr diese Inhalte nur einmal ansehen wollt, könnt ihr viele Filme bei Maxdome leihen.

Für den Einzelabruf ist kein Abonnement bei Maxdome notwendig. Die Inhalte könnt ihr gegen eine einmalige Gebühr leihen.

Alle Leih-Filme im Maxdome Store *

Maxdome: Filme leihen – Kosten und wie lange kann man sie ansehen?

  • Alle zum Einzelkauf oder Leihen verfügbaren Filme findet ihr im Store-Bereich bei Maxdome.
  • Die Kosten für die Leihe liegen bei 3 bis 4 Euro.
  • Die genauen Kosten findet ihr auf der Übersichtsseite des jeweiligen Films.
  • Neben Filmen, die zum Beispiel kürzlich erst im Kino liefen, findet ihr im Leih-Angebot von Maxdome auch viele Serienstaffeln.
  • Aufgrund von Lizenzbestimmungen kann es jedoch sein, dass Inhalte, die zum Kauf angeboten werden, nicht zum Leihen verfügbar sind.
  • Auf der Übersichtsseite des entsprechenden Inhalts findet ihr in der Regel die Angabe, wann ein Kauffilm auch in der Leih-Version verfügbar ist.

Alle Leih-Filme im Maxdome Store *

Bilderstrecke starten
23 Bilder
13 Serien, die endlich abgesetzt werden müssen.

Maxdome: Filme leihen und 48 Stunden lang ansehen

Nach der Leihe, habt ihr 48 Stunden lang die Gelegenheit, das Video zu starten und anzuschauen. Innerhalb des Zeitraums kann man das Video beliebig oft starten und ansehen. In eurer Account-Übersicht könnt ihr feststellen, wie lange euer gebuchter Film noch verfügbar ist:

  1. Loggt euch hierfür zunächst ein.
  2. Steuert im Konto den Abschnitt „Mein Account“ an.
  3. Hier könnt ihr den Bereich „Geliehene Videos“ aufrufen.

An anderer Stelle erfahrt ihr, wie das Leihen von Filmen bei Amazon funktioniert. Zudem zeigen wir euch, wie man Maxdome mit Fire TV empfangen kann.

Hat alles geklappt? Leiht ihr lieber Filme oder wollt ihr die digitalen Filme für immer behalten? Postet eure Erfahrungen in die Kommentare!

Video-On-Demand-Anbieter: Welcher ist der passende für euch?

In den vergangenen Monaten & Jahren sind zahlreiche Video-on-Demand-Anbieter auf die Internet-Nutzer losgelassen worden. Doch welcher Dienst ist eigentlich der passende für euch?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Die besten Webcams 2019: Welche USB-Kamera sollte man kaufen?

    Die besten Webcams 2019: Welche USB-Kamera sollte man kaufen?

    Obwohl viele im Alltag mittlerweile Video-Calls über ihre Smartphones tätigen, gibt es immer noch einen Markt für Webcams. Besonders Streaming auf Plattformen wie Twitch hat die Nachfrage erhöht. Aber auch für Videotelefonie mit besserer Qualität sind die kleinen USB-Kameras weiterhin notwendig. GIGA hat für euch eine Auswahl der besten Webcams 2019 für verschiedene Einsatzbereiche getroffen, die einen Blick wert...
    Robert Kägler
  • Ryzen 4000: Das soll AMDs nächste Prozessor-Generation leisten

    Ryzen 4000: Das soll AMDs nächste Prozessor-Generation leisten

    Kaum sind die neue Ryzen-3000-Prozessoren an den Start gegangen, gibt es bereits die ersten Gerüchte zur nächsten CPU-Generation von AMD. Die soll im Vergleich zu den aktuellen Chips zwar nochmal ordentlich an Leistung zulegen, einen gewaltigen Sprung wie zuletzt sollte man aber trotzdem nicht erwarten. 
    Robert Kohlick
* Werbung