Miitomo: App schon über eine Million Mal heruntergeladen

Marvin Fuhrmann 2

Nintendos Smartphone-App Miitomo ist seit wenigen Tagen in Japan erhältlich. Noch diesen Monat soll die Social Media-Anwendung auch zu uns kommen. Doch schon jetzt kann der Hersteller enorme Erfolge verbuchen.

Miitomo - Launch Trailer.

In der neuen App Miitomo werden euch und euren Freunden Fragen gestellt. Habt ihr eine passende Antwort parat, wird diese an alle in eurer Freundesloste geschickt. Das Ganze darf dann nach Lust und Laune geliked und kommentiert werden. Für jede Aktion gibt’s Miitomo-Münzen, die ihr wiederrum für kosmetische Items im Shop ausgeben könnt.

Miitomo im Vorschau-Artikel!

Miitomo ist Nintendos Ansatz einer Social Media-App für einen ausgewählten Kreis an Freunden. Und das Konzept scheint aufzugehen. In Japan, wo die App bislang ausschließlich erhältlich ist, wurde sie schon mehr als eine Million Mal heruntergeladen. Und das innerhalb von drei Tagen.

Das dürfte vor allem an zwei Dingen liegen. Zum einen ist Nintendo mit all seinen Produkten deutlich größer in Japan. Zum anderen wird Miitomo kostenlos im App-Store der iOS und Android-Geräte angeboten. Laut Nintendo soll Miitomo übrigens auch noch im März bei uns an den Start gehen.

So registriert ihr euch jetzt für Miitomo

Schon jetzt könnt ihr euch bei Interesse auf der offiziellen Seite von Miitomo anmelden. Dann werdet ihr direkt zum Launch informiert und dürft mit der Hatz auf Freunde und Fragen loslegen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung