Netflix für Android: Update bringt neue Funktionen

Jan Hoffmann 2

Netflix für Android hat ein umfangreiches Update auf Version 3.8 spendiert bekommen, welches der App des Video-on-Demand-Dienstes einige neue Funktionen beschert. Die aktualisierte Version steht ab sofort über den Play Store zum Download bereit.

Netflix.

Die wohl ersichtlichste Neuerung, die mit Version 3.8 Einzug erhält, dürfte die überarbeitete Suche sein. Während die Suchergebnisse bisweilen nur als simple Liste dargestellt wurden, so gibt es nunmehr ein Raster, bestehend aus den Film-Covern. Allerdings werden dabei nicht mehr die Titel der Filme und Serien angezeigt, was sich für den ein oder andere als durchaus schwierig erweisen dürfte.

netflix-benachrichtigung

Des Weiteren wurde nun eine Benachrichtigung integriert, die im Notification Center hinterlegt wird, sobald man einen Film oder eine Serie konsumiert. Schließt ihr dann die Netflix App, um beispielsweise eure Nachrichten zu checken, so können ihr anschließend ganz einfach mit einem Klick auf die Benachrichtigung zurück in den Film springen, ohne diesen erneut starten zu müssen.

Zu guter Letzt ist es nunmehr möglich, auch über die App mehrere Profile zu verwalten. Viele Optionen gibt es zwar nicht, doch einige Basis-Einstellungen, wie beispielsweise der eigene Name oder das Profil-Bild, lassen sich bearbeiten. Außerdem kann festgelegt werden, ob es sich bei dem Account um einen „Kinder-Account“ handelt.

Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung