Die Mobile-App der Online-Bank N26 ist das Herzstück des Unternehmens und aktuell für iOS, also iPhone, und Android erhältlich. Hier erfahrt ihr, wie die App funktioniert, was damit alles möglich ist und welche Dinge man bei der Nutzung beachten sollte.

 
Number26
Facts 

number26-girokonto

N26 - die mobile App fürs Online-Banking

Über Kontoumsätze wird man direkt auf dem Smartphone informiert.
Über Kontoumsätze wird man direkt auf dem Smartphone informiert.

N26 bietet genau ein Produkt an: das Online-Girokonto, welches immer kostenlos ist, auch ohne regelmäßigen Geldeingang. Wichtiger Teil dieses Konto ist die mobile App der Direkt-Bank, ohne die die Kontoeröffnung und -führung überhaupt nicht möglich ist. Windows-Phone- und Blackberry-Nutzer schauen aktuell noch in die Röhre, da hier noch keine Anwendung verfügbar ist.

Während man bei anderen Banken häufig gar keine Smartphone-App findet oder diese nicht den vollen Funktionsumfang bieten oder schlecht programmiert sind, wirbt N26 mit einer schnellen, guten und umfangreichen Mini-Anwendung, mit der man alle Funktionen des Online-Kontos nutzen kann. Dazu gehört unter anderem:

  • Ihr könnt euer Girokonto in der App selbst einrichten.
  • MoneyBeam: Ihr könnt Geld per Mail oder SMS versenden, BIC oder IBAN sind hierfür nicht notwendig.
  • Dispokredit: Ihr könnt einen Dispo beantragen (setzt regelmäßigen Zahlungseingang voraus)
  • Ihr könnt Überweisungen tätigen.
  • Bei jeder Transaktion könnt ihr eine Push-Benachrichtigung auf eurem Telefon erhalten.
  • Intelligente Statistiken sollen die Kontrolle über den eigenen Kontostand verbessern.
Auch die Eröffnung des Girokontos ist über die mobile App bei Android und iOS möglich.
Auch die Eröffnung des Girokontos ist über die mobile App bei Android und iOS möglich.
  • number26-android
    Individuelle Sicherheitseinstellungen
  • Kontowechselhilfe
  • CASH26: kostenlos Bargeld abheben oder einzahlen in 6000 Filialen z.B. bei REWE, real, PENNY, BUDNI, Ludwig, und Barbarino.
  • Man kann seine Karten in der App sperren bzw. entsperren und PINs festlegen.
  • Ihr könnt eure Karte als gestohlen oder verloren melden.
  • Ihr könnt eine Maestro-Karte („EC-Karte“) über die App bestellen, allerdings erst, wenn Überweisungen mit einer Summe von mindestens 100 Euro auf eurem Konto eingegangen sind.
Number26 - Werbung

N26 für Android und iOS

N26 ist in Deutschland, Österreich, Frankreich, Spanien, Italien, Irland, Griechenland und der Slowakei verfügbar. Geld abheben bzw. das Konto nutzen könnt ihr mit der Mastercard aber natürlich weltweit. N26 ist übrigens keine eigene Bank, sondern gehört zu Wirecard. Bei dieser wird das Konto dann auch eröffnet. Davon bekommt der Nutzer allerdings kaum etwas mit.

N26 – Die mobile Bank

N26 – Die mobile Bank

N26
N26 – The Mobile Bank

N26 – The Mobile Bank

N26 GmbH

Spannende Artikel zur Online-Bank

Noch mehr Informationen zu N26 und dem kostenlosen Girokonto erhaltet ihr hier:

  • N26: Girokonto eröffnen - So funktionierts
  • N26: Mastercard - Funktionen, Verwendung, Kosten
  • N26: Abfrage & Eintrag bei der Schufa?
  • N26: Mit Maestro-Karte zahlen - So geht's
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für N26 - Banking-App für Android und iOS von 2/5 basiert auf 16 Bewertungen.