Pushbullet: Neue Windows-App mit vielen Verbesserungen

Johannes Kneussel 2

Die beliebte Synchronisations-App Pushbullet hat erneut ein Update erhalten. Diesmal allerdings für Windows. Mit dabei: schickeres Design und bessere Bedienung.

Pushbullet

Kennt jemand tatsächlich noch nicht Pushbullet? Die App ist einfach unglaublich praktisch, wenn man Daten und Benachrichtigungen zwischen PC und Smartphone austauschen möchte. Damit kann man unter anderem:

  • Dateien ans oder vom Smartphone versenden.
  • Benachrichtigungen des Smartphones am PC anzeigen lassen.
  • Den Zwischenspeicher zwischen PC und Smartphone und allen weiteren Geräten synchronisieren lassen.
  • Freunden Push-Benachrichtigungen schicken.

Alle Infos zu Pushbullet erhaltet ihr auf unserer Produktseite.

Pushbullet für Windows

Schon länger gab es einen Widnows-Klienten von Pushbullet. Dieser hat jetzt jedoch ein größeres Update erhalten.

War der Klient vorher ziemlich hässlich, kann er sich nun wirklich sehen lassen:

pushbullet-windows-client2

Klickt ihr rechts auf eine Datei, könnt ihr außerdem direkt auswählen, dass ihr diese verschicken wollt - und an wen. Fantastisch.

Die Benachrichtigungen sehen jetzt auch schöner aus und funktionieren besser:

pushbullet-notifications

Natürlich kann man auch weiterhin einfach die Chrome-App benutzen, Pushbullet für Windows bringt aber die folgenden Vorteile:

  • Benachrichtigungen bleiben so lange zu sehen, bis ihr sie wegklickt.
  • Das Versenden durch Rechtsklick auf Dateien geht nur mit dem Klienten.

Pushbullet - Download

Herunterladen könnt ihr Pushbullet für Windows hier: Pushbullet Download.

Pushbullet - SMS on PC and more
Entwickler: Pushbullet
Preis: Kostenlos

Weitere Artikel zum Thema

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung