Siri vs. Cortana: Microsoft-Spot lässt Apple-Assistenten alt aussehen

Julien Bremer 23

Apples Konkurrenz lässt in Werbespots die Produkte aus Cupertino gerne mal alt aussehen. Nun schickt Microsoft seine Sprachassistentin Cortana gegen Apples Siri zum Vergleich ins Rennen.

Siri vs. Cortana: Microsoft-Spot lässt Apple-Assistenten alt aussehen

Cortana ist nach aktuellem Stand der Dinge etwas leistungsstärker als Siri. So kann Microsofts Sprachassistentin auf mehr Daten zugreifen und bietet ein Entwickler-Kit an, wodurch auch Drittanbieter-Apps von der Sprachsoftware Gebrauch machen können. Siris größter Vorteil hingegen ist die sprachliche Begabung. Apples Software spricht deutlich mehr Sprachen als Cortana.

Im Video für das Nokia Lumia 635 stellt Microsoft Cortana und Siri gegenüber und wie nicht anders zu erwarten war: Siri bleibt ziemlich blass gegen Cortana, da das Unternehmen selbstverständlich die Vorzüge betonen will. Im Gegensatz zu den Samsung-Werbungen weist man aber auch auf die Stärken der eigenen Produkte hin und verspottet nicht nur auf die Konkurrenz.

Aber macht euch am besten selbst ein Bild von dem 30-sekündigen Spot:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung