Siri, der Sprachassistent für iPhone und iPad

Sebastian Trepesch 5

Alle Artikel zu Siri

  • Siri-Anwendung: So diktierst Du Texte auf den Mac

    Siri-Anwendung: So diktierst Du Texte auf den Mac

    TouchPad ist eine App, mit der Dein iOS-Gerät zum Maus- und Tastaturersatz für Mac und Windows-Rechner wird. Anders gesagt fungieren Dein iPhone, iPod touch und iPad als Fernbedienung für den Desktop-PC.
    Sebastian Trepesch 2
  • h1Siri: Gecrackte Version von Siri für Cydia verfügbar

    h1Siri: Gecrackte Version von Siri für Cydia verfügbar

    Seit kurzem ist mit "h1Siri" eine gecrackte Version des sprachgesteuerten Assistenten Siri als knapp 100 Megabyte großer Download für Cydia verfügbar. Da es sich hierbei, wie bereits erwähnt, um eine gecrackte Version mit urhebergeschütztem Code handelt, ist das Anbieten derselbigen durch die Entwickler Cydia.be illegal.
    Ben Miller 36
  • Siri-Hack-Mix: Auf iPhone 3GS/4, Siri Proxy Server, AppleTV 2

    Siri-Hack-Mix: Auf iPhone 3GS/4, Siri Proxy Server, AppleTV 2

      Wie wir bereits wissen lässt sich Erwähnt sei, dass auch Sir0us gelinde gesagt nicht unbedingt dem Urheberrecht entspricht, dieser Tweak somit bald wieder vom Netz genommen werden könnte. Siri0us setzt ein iPhone 3GS bzw. iPhone 4 oder einen iPod touch 4 mit gejailbreakten iOS 5 voraus und findet sich in der Cydia-Quelle "http://cydia.xsellize.com", die manuell in Cydia hinzugefügt werden muss. ...
    Ben Miller 22
  • Vid of the Day: Microsofts TellMe vs. Siri

    Vid of the Day: Microsofts TellMe vs. Siri

    Vor kurzem überraschte Microsoft mit der Aussage, dass Apples intelligenter Assistent Siri nichts besonderes sei. "Windows Mobile 7 verfüge mit TellMe über einen sehr ähnlichen Service".
    Ben Miller 16
  • Microsoft zum iPhone 4S: Siri haben wir schon lange (Video)

    Microsoft zum iPhone 4S: Siri haben wir schon lange (Video)

    Siri ist nur eine gute Marketingstrategie von Apple, und im Prinzip steckt nichts neues hinter dem Sprachassistent – so könnte man die Aussagen eines Microsoft-Chefs zusammenfassen. Denn bei Windows Phone 7-Geräten gibt es die Funktion ja schon seit über einem Jahr. Vielleicht hat er sie selbst noch nicht ausprobiert. Microsoft-Stratege Craig Mundie erklärte im Forbes-Interview, dass sich bei Windows Phone...
    Sebastian Trepesch 8
  • Mit iOS 5.1: Neue Funktionen für Siri

    Mit iOS 5.1: Neue Funktionen für Siri

    Derzeit arbeitet Apple eifrig an neuen Funktionen für den intelligenten Assistenten Siri. Voraussichtlich mit iOS 5.1 soll Siri beispielsweise auch Fotos und Videos aufnehmen, WiFi, Bluetooth und anderen Systemfunktionen ein- und ausschalten können.<
    Ben Miller 2
  • Sicherheitsprotokoll geknackt: Siri auf weiteren Geräten

    Sicherheitsprotokoll geknackt: Siri auf weiteren Geräten

    Siri, der intelligente Assistent auf dem iPhone 4S, schickt erhaltene Kommandos bzw. Anfragen des Users an die Apple-Server, die die Sprache analysieren und die Resultate zurück an Siri schicken. Die Audio-Daten, die Siri verschickt, werden nicht vorab analyisiert sondern auf dem iPhone 4S nur mit einem speziellen VoIP-Audio-Codec namens Speex komprimiert.
    Ben Miller
  • Siri: Server geknackt, Android-Version theoretisch möglich

    Siri: Server geknackt, Android-Version theoretisch möglich

    Eines der unterhaltsamsten interessantesten neuen Features des iPhone 4S ist mit Sicherheit Siri. Der digitale persönliche Assistent kann nicht nur alle Fragen mit einer zuweilen sehr lustigen Antwort versehen, sondern auch deutlich nützlichere Dinge tun. Auch wenn der praktische Nutzen noch in Frage gestellt werden kann – als Nerd technikbegeisterter Mensch ist man tatsächlich ein bisschen neidisch auf die iPhone...
    Daniel Kuhn 17
  • Nachricht von Apple: Siri nur für iPhone 4S, keine Pläne für ältere iPhones

    Nachricht von Apple: Siri nur für iPhone 4S, keine Pläne für ältere iPhones

    So hat nun Apple auf die Anfrage eines Entwicklers, ob Siri gegen eine kostenpflichtige, "spezialle" Firmware auch für iPod touch und iPhone 4 zur Verfügung gestellt werden könnte, mit einem Nein geantwortet: Siri funktioniert nur auf einem iPhone 4S und wir haben keine Pläne ältere Generationen zu unterstützen. Natürlich besteht auch weiterhin die Möglichkeit, dass diese Absage nur eine strategische ist...
    Ben Miller 9
  • Siri auch auf dem iPhone 3GS

    Siri auch auf dem iPhone 3GS

    Schon vor einigen Tagen tauchten die ersten Meldungen auf wonach Apples intelligenter Assistent "Siri", der (derzeit) nur dem iPhone 4S vorbehalten ist, auch auf dem iPhone 4 und iPod touch 4 zum Laufen gebracht werden konnte. Da die damalige Siri-App, die mit dem Verkaufsstart des iPhone 4S ihren Dienst eingestellt hat, jedoch nicht zwischen den iPhone- oder iPod touch-Generationen unterschieden hat, wundert es auch...
    Ben Miller 2
  • Analyst: Siri bringt Gefahr für Google

    Analyst: Siri bringt Gefahr für Google

    Apples sprachgesteuerte Assistentin Siri haben die meisten Nutzer des iPhone 4S bereits fest ins Herz geschlossen. Wenig entzückt dürfte Google sein, denn die Suchmaschine wird nach Auffassung eines Analysten unter Siri leiden. Mit Siri lassen sich nicht nur Fragen beantworten, Informationen herausfinden und Suchen durchführen, das ganze funktioniert auch noch werbefrei. Genau..
    Katia Giese 14
  • Wieviel Datenguthaben verbraucht Siri?

    Wieviel Datenguthaben verbraucht Siri?

    Um Siri, den intelligenten Assistenten im iPhone 4S, verwenden zu können muss eine Verbindung mit dem Internet bestehen. Dabei macht es für Siri keinen Unterschied ob das iPhone über WiFi oder Mobilfunk mit der Apple-Cloud verbunden ist. Doch wieviel Datenverkehr fällt eigentlich bei einer durchschnittlichen Interaktion mit Siri an?
    Ben Miller 2
  • Vid of the day: Siri-Hack auf iPhone 4 und iPod touch

    Vid of the day: Siri-Hack auf iPhone 4 und iPod touch

    Eigentlich läuft Siri ja nur auf dem iPhone 4S, aber wie berichtet arbeitet die Hackerszene daran, den Sprachassistent auf andere iOS-Geräte zu bringen. Ein Video zeigt jetzt eine offensichtlich recht gelungene Umsetzung: Das Besondere an dieser Umsetzung: Es soll kein eigener Server zwischen iPhone und Internet dazwischengeschaltet sein! Hintergrund: Siri funktioniert nur mit einer Internetverbindung...
    Sebastian Trepesch 1
  • iPhone 4S: Siri ist langweilig, aber nützlich

    iPhone 4S: Siri ist langweilig, aber nützlich

    Am Freitag erschien das Doch Siri ist ganz offiziell noch in der Testphase, und in den nächsten Monaten und Jahren werden sicher neue Möglichkeiten hinzukommen. Und für was ist Siri jetzt schon gut? Termine eintragen klappt zum Beispiel wunderbar, SMS schreiben auch.
    Sebastian Trepesch 8
* Werbung