1. GIGA
  2. Software & Apps
  3. Tools & Tuning
  4. Siri
  5. Alle Tipps zu Siri

Alle Tipps zu Siri

  • Siri ausschalten: Apples Sprachsteuerung deaktivieren – so geht's

    Siri ausschalten: Apples Sprachsteuerung deaktivieren – so geht's

    Marco Kratzenberg22.02.2021, 10:15 2

    iPhone- und iPad-Besitzer können Siri ausschalten, wenn sie den digitalen Assistenten nicht brauchen. Und natürlich kann man auch deaktivieren, dass Siri sich nach einem langen Druck auf den Home-Button meldet. Wer Siri nicht mag, sollte auch ihren Zugriff auf die Apps und Funktionen trennen. GIGA zeigt euch, wie das geht.

  • Die wichtigsten Siri-Befehle für MacBook und Mac

    Die wichtigsten Siri-Befehle für MacBook und Mac

    Sebastian Trepesch19.08.2019, 14:40 1

    Während auf dem HomePod Siri Selbstverständlichkeit ist und der Sprachassistent auch auf Apple Watch und iPhone wohl oft genutzt wird, dürfte er bei vielen Mac-Besitzern auf den Rechnern mit macOS ein Schattendasein führen. Und das, obwohl es Siri schon seit macOS Sierra auf iMac & Co gibt und der Sprachassistent hier in manchen Belangen mehr als auf anderen Geräten leistet. Im Folgenden ein Auszug der möglichen Befehle...

  • „Hey Siri“ funktioniert nicht: Das kann man tun

    „Hey Siri“ funktioniert nicht: Das kann man tun

    Martin Maciej21.10.2016, 11:38 2

    Seit Siris Einführung mit iOS 5 wurde die Sprachassistenz von Apple für iPhones und iPads immer weiter verbessert und ausgebaut. Inzwischen müsst ihr nicht mal mehr einen Knopf betätigen um die Hilfe von Siri in Anspruch zu nehmen. Was ihr Machen könnt, wenn Siri nicht mehr auf eure Stimme reagiert, erklären wir euch im Folgenden.

  • Siri: Wer ist die Stimme und wie kann man sie ändern?

    Siri: Wer ist die Stimme und wie kann man sie ändern?

    Martin Maciej29.09.2016, 11:42

    Hinter der Stimme von Siri, der Sprachausgabe auf iOS-Geräten, steckt nicht bloß ein trockener Computeralgorithmus, sondern ein echter Mensch. Erfahrt hier, wer die Person hinter Apples Sprachassistent ist und wie man die Stimme von Siri ändern kann.

  • Tipp: Siri auf iPhone & iPad lautlos über Textbefehle steuern

    Tipp: Siri auf iPhone & iPad lautlos über Textbefehle steuern

    Sven Kaulfuss10.06.2016, 12:00 6

    Eine neueste Studie beweist: Die Scheu, Siri – den Sprachassistent von iPhone & iPad – in der Öffentlichkeit zu nutzen, ist bei uns Anwendern groß. Dabei können wir mit der virtuellen Assistentin doch auch stumm und dezent kommunizieren. So geht’s.

  • iPhone-Tipp: Alle Wecker auf einmal löschen

    iPhone-Tipp: Alle Wecker auf einmal löschen

    Sebastian Trepesch06.06.2016, 12:00 2

    Ja, ich bin ein Wecker-Messie: Unzählige Zeiten sammeln sich in meiner iPhone-App an. Schön, dass das Aufräumen so schnell geht – in drei Sekunden sind alle Wecker gelöscht.

  • Siris Aussprache von Namen verbessern, so gehts

    Siris Aussprache von Namen verbessern, so gehts

    Sebastian Trepesch16.03.2016, 12:00 7

    Siri spricht einen Namen falsch aus? iOS bietet uns zwei Wege, das zu korrigieren. Potentielle Schwierigkeiten lassen sich gleich vom ersten Kontakt mit dem Namen verhindern.

  • AssistantLove: Erweiterung für Siri [Cydia]

    AssistantLove: Erweiterung für Siri [Cydia]

    Ben Miller19.02.2013, 17:30 1

    Dank Jailbreak lässt sich Apples Sprachassistent Siri fast unbegrenzt um interessante Funktionen erweitern. Mit „AssistantLove“ beispielsweise kann Siri nicht nur Bluetooth und WiFi steuern, sondern auch standardmäßig Google Maps statt Apples Karten oder Spotifiy statt der Musik-App öffnen.

  • Google Maps: Routenplanung mit Siri

    Google Maps: Routenplanung mit Siri

    Sebastian Trepesch18.12.2012, 11:39 2

    Für Wegbeschreibungen auf iPhone, iPod touch und iPad öffnet Siri immer die Karten-App von Apple. Doch Du kannst auch Google Maps oder andere Anwendungen starten – Du musst hierfür nur die Standard-App austricksen.