Sky Go mit HTML5 sehen: Neuer Player startet

Martin Maciej 1

Immer wieder mokierten sich Sky-Kunden über den Silverlight-Zwang von Sky Go. Das Microsoft-Plugin für den Browser sorgte immer wieder für Abstürze oder Fehler bei der Wiedergabe von Sky Go. Damit ist ab sofort Schluss. Nach der Ankündigung der neuen Sky-Pakete beginnt der Pay-TV-Riese nun auch damit, Sky Go für HTML5 auszurüsten.

Sky Go mit HTML5 sehen: Neuer Player startet

In vielen Browsern war die Wiedergabe des Sky-Streams in den letzten Wochen gar nicht mehr möglich. So schloss Google Chrome Silverlight etwa durch seine Einstellungen aus.

Sky-Angebote im Überblick *

Sky Go: HTML5-Wiedergabe wird ausgerollt

Bereits vor einigen Monaten kündigten die Sky-Verantwortlichen im offiziellen Forum an, dass man an einer Umsetzung von HTML5 für Sky Go arbeite. Nun soll es soweit sein. Aktuell kommen bereits Nutzer der aktuellen Version von Google Chrome in den Genuss, die Online-Inhalte von Sky im Browser ohne zusätzliches Plugin ausführen zu können. Wer eine ältere Version besitzt oder auf einen anderen Browser setzt, muss sich noch etwas gedulden.

Vor allem für Fußballfans dürfte HTML5 bei Sky Go ein schönes Geschenk zum Wochenende sein, immerhin steht am Sonntag das Derby zwischen den Ruhrpott-Giganten FC Schalke 04 und Borussia Dortmund an.

Bilderstrecke starten
6 Bilder
Bundesliga, Filme und Co. mit Sky Go auf dem Fernseher übertragen - die Möglichkeiten.

Sky Go mit HTML5 sehen

Weiterhin wird Sky Anytime durch Sky On Demand ersetzt. Hierbei wird der Angebotsumfang, den man über den Sky+-Receiver im Internet abrufen kann, ordentlich erweitert. Zudem wurde die Benutzeroberfläche des Sky+-Receivers ordentlich aufpoliert. Mit den Sky-Box-Sets soll zudem Serien-Fans ein Sky-Abo schmackhaft gemacht werden.

Falls ihr noch weiterhin mit Silverlight bei Sky Go zusehen müsst, zeigen wir euch, was man bei Silverlight-Problemen tun kann. Zudem zeigen wir euch, was man bei angeblichen Sky Go-Hacks beachten sollte. Wer unterwegs beim Pay-TV-Stream einschalten will, erfährt bei uns, wie viel Datenvolumen Sky Go verbraucht.

Welche Streaming-Anbieter nutzt ihr?

Netflix, Amazon Prime, DAZN - die Zahl der Streaming-Anbieter wächst und wächst. Welche Anbieter nutzt ihr? Und vor allem warum? Welcher vereint eurer Meinung nach die meisten Vorteile? Oder nutzt ihr mehrere Anbieter gleichzeitig?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung