Sky testen: Möglichkeiten 2016

Martin Maciej

Mit einem Sky-Zugang habt ihr Zugriff auf die weite Welt der Blockbuster-Filme, Highlight-Serien und könnt zudem Spiele der Fußball-Bundesliga, Champions League und andere sportliche Höhepunkte live und in der Wiederholung auf den TV-Bildschirm bringen. Voraussetzung ist der Abschluss eines Abos mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Möchte man in das Angebot hineinschnuppern, stellt sich natürlich die Frage, ob man Sky testen kann.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Abo-Anbieter wie Netflix, Amazon mit seinem Prime-Programm oder Spotify, bei denen man den jeweiligen Dienst einen Monat lang gratis austesten kann, gibt es bei Sky leider keine offizielle Methode, um einen Blick in das Angebot zu werfen.

Sky-Angebote im Überblick *

Sky testen: Pay-TV-Abo ohne 24 Monate-Vertrag

Vor einiger Zeit war es noch möglich, Sky per Prepaid nutzen zu können. Hierbei wurde einmalig ein Betrag auf den Tisch gelegt, für den man fest einen Receiver sowie einen zeitlich begrenzten Zugang zum Sky-Programm erhielt. Inzwischen wurde das Prepaid-Programm allerdings eingestellt.

Sky Go vs. Sky Online vs. Sky On Demand: Unterschiede

Wollt ihr Sky testen, könnt ihr direkt beim Anbieter das . Hierdurch bekommt ihr online Zugriff auf verschiedene Inhalte aus dem Sky-Programm. Sky Online ist monatlich kündbar. Den Zugang gibt es ab 9,99 € monatlich. Zur Auswahl stehen zwei verschiedene Optionen:

  • Sky Online Entertainment: Fokus auf Serien, Zugang zu den Sky-Sendern Disney Junior, Disney XD, National Geographic Channel, Spiegel Geschichte, FOX, Sky Sport News, RTL Crime, TNT Glitz, TNT Serie und Sky Atlantic. Preis: 9,99 € mtl.
  • Sky Cinema: Fokus auf Filme, monatlich bis zu 20 TV-Premieren, Zugriff auf Sky Cinema und Disney Cinemagic. Preis: 14,99 € mtl.
  • Zusätzlich kann zu jedem der beiden Pakete das Supersport-Tagesticket gebucht werden. Dieses bietet einen ganzen Tag lang Zugang zu den verschiedenen Sportsendern im Sky-Programm (1, 2, Bundesliga und Austria). Preis: 14,99 € je Ticket

Empfangen könnt ihr die Inhalte mit der Sky-Online-TV-Box. Zudem steht euch der Stream auf iOS-Geräte, Xbox One, PC, Mac, Android und Smart TVs von LG und Samsung bereit. Wer einen Monat lang überprüfen möchte, was das Sky-Programm bietet oder auf einige zusätzliche Sender verzichten kann, kann Sky auf diesem Weg online testen.

In seltenen Fällen startet der Pay-TV-Anbieter Sonderaktionen, in welchen es möglich ist, einen kurzzeitigen Sky-Zugang für 3 Monate zu buchen. Aktuell gibt es diese Aktionen allerdings nicht. Sobald Sky wieder für 3 Monate verfügbar sein wird, werden wir euch darüber informieren.

Sky Erklärvideo: Sky Anytime Internet Stream.

Sky testen: Sky-Go, Zweitkarte oder Receiver leihen?

Andere legale Möglichkeiten, um Sky kurz testen zu können, gibt es nicht. Über einen Sky-Go-Zugang eines anderen Sky-Kunden habt ihr zwar die Möglichkeit, Sky auch ohne Abo auf euren Bildschirm zu bringen. Hiervon ist allerdings abzuraten. Die Nutzung von Sky-Go ist nur für den Abo-Inhaber vorgesehen. Solltet ihr vor allem dauerhaft ohne Berechtigung Sky auf diesem Wege ansehen, droht dem Zugangsinhaber eine empfindliche Geldstrafe. Auch das vorübergehende Leihen eines Sky-Receivers oder einer Zweitkarte ist nicht zu empfehlen. Laut AGB ist auch dieser Weg des Sky-Empfangs verboten. Bleibt die Frage, ob der Pay-TV-Anbieter tatsächlich auch Nutzer verfolgt, die nur kurzzeitig einen Blick auf Sky in den eigenen vier Wänden werfen möchte, um z. B. überprüfen, ob der eigene Fernseher überhaupt für den Sky-Empfang taugt.

Solltet ihr nach der Online-Buchung eines Sky-Abos und dem Testen des Programms feststellen, dass der Pay-TV-Empfang bei euch nicht funktioniert, könnt ihr natürlich auf das 14-tägige Widerrufsrecht zurückgreifen. Hierfür bietet der Pay-TV-Anbieter .

Bei uns erfahrt ihr auch, wie es mit dem 3D-Programm bei Sky aussieht. Wer bereits Kunde ist, kann Freunde für Sky werben und so Prämien bekommen.

Video-On-Demand-Anbieter: Welcher ist der passende für euch?

In den vergangenen Monaten & Jahren sind zahlreiche Video-on-Demand-Anbieter auf die Internet-Nutzer losgelassen worden. Doch welcher Dienst ist eigentlich der passende für euch?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Filme & Serien: Halloween 2019 bei Netflix und Amazon Prime

    Filme & Serien: Halloween 2019 bei Netflix und Amazon Prime

    Halloween bietet sich geradezu an, einen themenbasierten Abend vor der Glotze zu gestalten. Wir stellen euch die 13 besten Filme und Serien vor, mit denen ihr Halloween 2019 bei Netflix oder Amazon Prime feiern könnt. Für jeden ist etwas dabei: Es gibt Halloween-Filme für Kinder, familienfreundliche Streifen und richtigen Horror für Hartgesottene.
    Marco Kratzenberg
  • Sky Ticket: Kosten & Sender des Entertainment-, Cinema- & Sport-Pakets

    Sky Ticket: Kosten & Sender des Entertainment-, Cinema- & Sport-Pakets

    Mit den verschiedenen Sky-Tickets bietet der Pay-TV-Anbieter auch ohne großes Sky-Abo eine einfache Möglichkeit, dass Video-on-Demand-Angebot sowie einige TV-Sender im Live-Stream zu nutzen. Was das Entertainment-, Cinema- und Supersport-Ticket von Sky kostet und was es euch bietet, haben wir hier zusammengefasst.
    Thomas Kolkmann
* Werbung