Der Online-Dienst des Bezahlsenders Sky, Sky Go, hat in der Vergangenheit immer wieder mal mit Problemen und Ausfällen zu kämpfen. Hier erfahrt ihr, was man tun kann, wenn der Sky Go Fehler 217 auftritt.

 

Sky Go

Facts 

Der Sky Go Fehler 217 kann sowohl beim Login im Browser als auch über die Apps auf Android, iPhone, iPad und Xbox 360. Die Störung tritt in der Regel beim Versuch auf, sich bei Sky Go anzumelden.

Sky Go Tutorial

Sky Go Fehler 217: Das kann man tun

Eine genaue Ursache für den Sky Go Fehler 217 gibt es nicht. Tritt die Störung auf, habt ihr verschiedene Mittel und Wege, um das Problem zu beheben. Falls Sky Go auf Xbox 360, einem Smartphone oder Tablet benutzt wird, löscht die App vom jeweiligen Gerät. Ladet dann die Sky Go App erneut herunter und installiert die Anwendung neu. Eventuell wurden bereits vier anderen Geräte mit dem Sky Go-Account verbunden, so dass ein Zugriff über die Xbox 360 nicht mehr möglich ist. Wurde das Maximum an möglichen Geräte für die Sky Go-Verbindung erreicht, müsst ihr die Sky Go-Geräteliste zurücksetzen.

Sky Go Fehler 217: Lösungen und Hilfen

Tritt der Fehler im Browser auf, stellt sicher, dass Microsoft Silverlight in der neuesten Version installiert wurde. Zudem sollte der Browser-Cache sowie die Cookies im Browser gelöscht werden. Hier findet ihr Hilfe, falls der Sky Go Fehler 217 in Firefox, Google Chrome und Co. erscheint:

Helfen die vorgeschlagenen Lösungswege nicht, den Sky Go Fehler 217 zu beheben, liegt eventuell eine Störung beim Streaming-Dienst vor. Werft in diesem Fall einen Blick auf den offiziellen Twitter-Channel von Sky. Hier werdet ihr in der Regel über aktuelle Störungen, Fehler und Probleme auf dem Laufenden gehalten. Zusätzlich empfiehlt sich ein Blick auf die Webseite allestoerungen.de. Auch hier findet ihr Informationen, falls Sky Go down sein sollte. Lest bei uns auch, was man beim Sky Go Fehler 207 tun kann und welche Möglichkeiten ihr habt, wenn Sky Go ruckelt.

Quiz: Welcher Streaming-Anbieter passt zu dir?