Skype für Android: 70 Million Downloads, 1300 Geräte [Infografik]

Amir Tamannai 10

Skype für Android ist so eine App, von deren perfekter Umsetzung man immer geträumt hat, dann aber jedesmal wieder ob der Unzulänglichkeiten der jeweils aktuellen Version enttäuscht war. Inzwischen hat die Anwendung sich aber ganz still und leise zu einem recht effizienten Mehrwert fürs Android-Phone und -Tablet gemausert – und darüber hinaus jüngst die 70-Million-Downloads-Marke geknackt. Skype feiert das mit einer schnieken Infografik.

Skype für Android: 70 Million Downloads, 1300 Geräte [Infografik]

Erst vor ein paar Wochen konnte ich mich davon überzeugen, dass via Skype für Android inzwischen sogar Videocalls rund um den Globus recht gut funktionieren und auch insgesamt macht die App inzwischen einen stimmigen und aufgeräumten Eindruck. Lange genug gedauert hat es ja: Wie aus der von Skype selbst veröffentlichten Infografik zum 70 Millionsten Download der Anwendung hervor geht, ist Skype erstmalig am 5. Oktober 2010 im Android Market gelandet. (Über die vorher vorhandene exklusive Version für den US-Provider Verizon und die Beta-App mit ausschließlicher Messenger-Funktionalität, die es eine Zeitlang vorher gab und die aber dann ohne Federlesens wieder eingestellt wurde, verliert man freilich kein Wort.)

Inzwischen läuft die App auf über 1.300 verschiedenen Geräten mit Googles Mobile-OS und wurde wie gesagt 70 Millionen Mal heruntergeladen. Die meisten Downloads kamen mit 23,36 Prozent aus den USA, Deutschland liegt mit 4,97 Prozent auf Rang vier, hinter Russland und Japan, aber noch vor dem Vereinigten Königreich. Die häufigst verwendete Sprache ist folgerichtig auch US-Englisch, Deutsch besetzt hier aber immerhin Position fünf – noch vor der Weltsprache Spanisch.

Auch nicht uninteressant sind die Geräte, auf denen Skype installiert wurde: Ganz vorne natürlich eines der meistverkauften Android-Smartphones, das Samsung Galaxy S2, dahinter das Galaxy S1, das Galaxy Ace und das Galaxy Note. Dann folgt erst die HTC-Armada, bestehend aus Desire HD, Sensation 4G und Evo 4G.

Skype für Android steht zum kostenlosen Download im Play Store bereit und läuft wie erwähnt auf über 1.300 Android-Geräten, die mindestens mit Betriebssystemversion 2.1 laufen (aber welches tut das heutzutage eigentlich nicht?).

Download: Skype (kostenlos)

Skype (kostenlos) qr code

[via Android Authority]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link