Snapchat hat 100 Millionen aktive Nutzer

Jan Hoffmann

Die polarisierende App Snapchat zählt mittlerweile rund 100 Millioen aktive Nutzer. Der Wert des Unternehmen soll sich dabei auf 10 Milliarden Dollar belaufen. Das berichtet das Wall Street Journal unter Berufung auf eine aktuelle Finanzierungsrunde.

Snapchat Video.

Insidern zufolge habe das Unternehmen hinter der umstrittenen App einen Risikokapitalgeber gefunden, durch dessen Finanzspritze der Marktwert auf rund 10 Milliarden US-Dollar gestiegen ist - wohlgemerkt trotz fehlender Einnahmen. Die Anwendung steht nämlich nicht nur kostenlos zum Download bereit, sondern kann zudem auch völlig kostenfrei genutzt werden.

Bei den 100 Millionen Nutzern soll es sich nicht etwa um registrierte Anwender handeln, sondern tatsächlich um monatlich aktive Nutzer der Anwendung. Rund zwei Drittel der User seien dabei täglich aktiv. Das Startup selbst veröffentlichte diesbezüglich bislang keine Zahlen.

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
20 Beispiele, wie der neue Snapchat-Filter die Geschlechter auf den Kopf stellt

Das für 19 Milliarden Dollar durch Facebook übernommene Unternehmen WhatsApp verkündete im Vergleich dazu erst kürzlich, seine Anzahl von aktiven Nutzern auf 600 Millionen erhöht zu haben. An Snapchat war Facebook ebenfalls interessiert, ein Übernahmeangebot in Höhe von 3 Milliarden US-Dollar lenhte das Unternehmen jedoch ab.

Quelle: Wall Street Journal

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung