Spiegel.TV-App: Reportagen und Dokus für Mobilfunkgeräte

Kamal Nicholas

Ihr möchtet auch gerne unterwegs schnell und unkompliziert auf ausgewählte Spiegel.TV-Inhalte zugreifen? Dann dürfte diese App genau das Richtige für euch sein.

Wie der Name schon impliziert, liefert Spiege.TV normalerweise interessante Reportagen und spannende Dokumentationen im Fernsehen. Mit Smartphones und Tablets haben wir nun aber eine Reihe weiterer Geräte zur Hand, mit der wir problemlos und vor allem auch unterwegs auf multimediale Inhalte zugreifen können.

Mit der Spiegel.TV-App lifert das Verlagshaus diese Inhalte nun bereits seit einer Weile auch für Mobilfunkgeräte. Die App sowie die dabei gezeigten Inhalte sind für den geneigten Zuschauer dabei kostenlos, finanziert wird die ganze Sache nämlich über Werbung. Voraussetzung, dass ihr die App aber auch wirklich nutzen könnt, ist eine zuverlässige Internetverbindung.

Spiegel.tv

Spiegel.TV-App: Die Features

  • Zur Auswahl stehen eine ganze Reihe verschiedener Kanäle. Dazu gehören: Spiegel TV Magazin, Genuss, Natur & Technik, BBC Exklusiv, Auto-Mobil, Sport, Fliegen, Reise, Spiegel TV Reportage, Wirtschaft, Weltreisen, NDR Fernsehen,  Menschen, Open Doku, Ice Pilots, SWR
  • Mittels der Suche können bestimmte Inhalte ganz leicht gefunden werden
  • Über den „Themen“-Reiter lassen sich relativ übersichtlich die unterschiedlichsten Themengebiete durchstöbern
  • Hinter dem Einstellungs-Symbol verstecken sich interessanterweise keinen weiteren Einstellungsmöglichkeiten. Stattdessen sind dort die Informationen über die Spiegel.TV GmbH abgelegt.
  • Bei Abspielen einer Sendung wird deren ursprüngliches Ausstrahlungsdatum angezeigt
  • Übersichtlicher Player, der allerdings nur sehr rudimentäre Funktionen (Play/Pause, nächstes und vorheriges Video. Zum Vorspulen genügt ein Tippen in den Video-Fortschrittsbalken.

Wie erwähnt hängt die Übertragung natürlich auch von eurer Internetverbindung ab, bei stabiler Leitung sollte das Anschauen von Dokus, Reportagen etc. aber auch problemlos ohne Ruckeln oder lange Ladezeiten möglich sein. Etwas nervig sind allerdings die doch sehr häufigen Werbungen, bei denen nicht selten ein un der selbe Spot innerhalb einer Sendung gezeigt wird.

Die Spiegel.TV-App gibt es kostenlos im Play Store:

SPIEGEL.TV
Entwickler: SPIEGEL.TV
Preis: Kostenlos

Zu den Kommentaren

Kommentare

* Werbung