Die Fußballweltmeisterschaft steht vor der Tür. Das merkt man nicht zuletzt an den neuen Apps, die aktuell den Store betreten. Eine davon kommt direkt von der ARD Sportschau und verspricht dem Nutzer Spielszenen aus bis zu 20 Blickwinkeln zu betrachten.

 

Sportschau App zur Wm 2014

Facts 

Sucht man derzeit im App Store nach „Fußball WM“, dann erscheinen viele praktische und noch viel mehr unnützliche Apps. Seit Dienstag ist auch die App der Sportschau zur FIFA Weltmeisterschaft erhältlich.

Jede ernst gemeinte Anwendung zum bevorstehenden Fußball-Großereignis verfügt über einen Spielplan, Berichte und Liveticker. Doch die Software der Öffentlich-rechtlichen Anstalten hat ein Alleinstellungsmerkmal.

Der Nutzer kann sich im Nachhinein noch einmal die wichtigsten Spielszenen anschauen. Das besondere daran ist, dass ihm dafür bis zu 20 verschiedene Kamerapositionen zur Verfügung stehen und er frei auswählen kann, aus welchem Blickwinkel er das Geschehen noch einmal betrachten will. Damit hat er Zugriff auf Material, was so oftmals nicht im Fernsehen ausgestrahlt wird.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Weiterhin bietet die App Zugriff auf alle Spiele als Video-Livestream und auch auf Abruf. Natürlich bietet die Software auch umfangreiche Statistiken und eine ausführliche Vor- und Nachberichterstattung.

Die angekündigten Funktionen stehen erst mit einer Aktualisierung am 12. Juni zur Verfügung. Doch bereits jetzt könnt ihr euch die App herunterladen und schon einmal einen ersten Eindruck bekommen, was die App bietet.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Sportschau-App zur WM zeigt Szenen aus bis zu 20 Perspektiven von 3/5 basiert auf 5 Bewertungen.