Tipp für Spotify-Nutzer: Hörbücher auf iPhone und iPad leichter finden

Sven Kaulfuss 2

Der Streaming-Dienst Spotify bietet – ziemlich versteckt – auch unzählige Hörbücher in deutscher Sprache an. Mit dem folgenden Tagestipp findet ihr diese nun wesentlich besser und schneller auf dem iPhone und iPad.

Tipp für Spotify-Nutzer: Hörbücher auf iPhone und iPad leichter finden

Falls ihr es noch nicht wusstet: Spotify kann nicht nur Musik, auch das gesprochene Wort bietet der Streaming-Dienst seinen Nutzern in Form von Hörbüchern an. Eine wunderbare Sache, allein so richtig danach suchen und stöbern mag bisher nicht gelingen.

Hörbuch-Navi: Spooks für iPhone & iPad

Hierbei hilft euch jetzt die kostenlose iOS-App „Spooks“. Diese liegt mittlerweile in Version 2.0 für iPhone und iPad vor. Die Macher der App bieten eine redaktionelle Pflege und Auswahl von Hörbuch-Empfehlungen an, ordnen nach verschiedenen Genres und geben jede Woche neue Anspieltipps. Aktuell finden sich über 5.000 Hörbücher und Hörspiele in der App, täglich gibt es 20 neue Vorschläge.

Spooks: Discover Audiobooks
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Habt ihr gefunden was ihr wolltet, dann leitet euch die App direkt an Spotify weiter – aus nachvollziehbaren Gründen ist ein direktes abspielen der Hörbücher in Spooks leider nicht möglich.

Die App für iPhone und iPad ist mit 15,1 MB nicht sonderlich groß und erfordert mindestens iOS 6.

Bildschirmfoto 2016-02-26 um 10.48.30

Noch ein Tipp zum Schluss: Da es sinnvoll erscheint Kapitel von Hörbüchern in chronologischer Reihenfolge anzuhören, empfehlen wir iPhone-Nutzern ein Premium-Abo von Spotify (9,99 Euro pro Monat). Andernfalls ist man gezwungen die Bücher im „Shuffle-Modus“ zu hören ;-). Auf iPad und Mac darf man dagegen (mit Werbeunterbrechung) auch sequenziell hören.

Zum Thema auf GIGA APPLE:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung