Star Wars: Knights of the Old Republic für Android erschienen

Jan Hoffmann 11

Das beliebte Action-RPG Star Wars Knights of the Old Republic ist mehr als 10 Jahre nach dem PC- und Konsolen-Release nun auch für Android erschienen und steht ab sofort im Google Play Store zum Download bereit. Zum Einführungspreis von knapp vier Euro könnt ihr euch nun also auch auf dem Smartphone oder Tablet auf die Spuren des Sith-Lords Malak begeben und das Star Wars-Universum erkunden.

Das im Jahre 2003 veröffentlichte Star Wars: Knights of the Old Republic, besser bekannt als KOTOR, feierte auf PC und Konsole einen riesigen Erfolg und gilt bis heute als einer der besten Videospiel-Umsetzungen aus dem Star-Wars-Universum. Um den Anforderungen der Fans gerecht zu werden, setzt das für die Android-Portierung verantwortliche Entwicklerstudio Aspyr Media deshalb nicht auf eine gekürzte Fassung des Spiels, sondern auf eine uneingeschränkte Portierung des Klassikers, womit man auch die Downloadgröße von satten 2,4 Gigabyte begründet.

Star-Wars-Knights-of-the-Old-Republic-fuer-Android-3

In Star Wars Knights of the Old Republic begebt ihr euch rund 4000 Jahre vor der Geschichte der Star-Wars-Filme als der ehemalige Jedi-Ritters und Sith-Lord Revan auf die Suche nach fünf antiken Karten, die zu seinem ehemaligen Schüler Malak und dessen Festung führen sollen. Nur mit allen Karten in seinem Besitz ist Revan in der Lage, die Koordinaten der Sternenschmiede zu ermitteln. Während der Reise auf den verschiedenen, begehbaren Planeten wird euer Charakter mit Erfahrungspunkten immer weiter verbessert, damit man sich gegen Malak stellen kann.

Star Wars Knights of the Old Republic für Android bietet euch, wie auch der Original-Titel, eine große, begehbare Spielwelt mit einzigartigen Charakteren, Kreaturen, Fahrzeugen und Planeten. Das 2,4 GB große Spiel, welches im Google Play Store für knapp vier Euro zum Download bereit steht, kann sowohl über den Touchscreen als auch per Game-Controller gespielt werden. Die Achievements von Google Play Games werden ebenfalls unterstützt.

Quelle: AndroidPolice

Zu den Kommentaren

Kommentare

Alle Artikel zu Star Wars Knights of the Old Republic Android

* Werbung