„Subway Surfers“: Falls ihr genug von der „Indiana Jones“-ähnlichen Atmosphäre von Temple Run habt, könnte dieses Spiel genau das Richtige für euch sein. Bei „Subway Surfers“ rennt ihr ebenfalls vor etwas weg, aber in diesem Fall sind es keine Affen, sondern Ordnungshüter.

 
Subway Surfers
Facts 

Subway Surfers Logo

Subway Surfers: Die „Story“:

Der junge Mann, mit dem ihr anfangs (oder wenn ihr wollt auch länger) über Züge und Bahngleise rennt und surft, flieht vor einem Ordnungshüter. Dieser hat ihm beim besprayen eines Zuges erwischt, so erklärt sich das eher ungewöhnliche Szenario. Das Spiel könnt ihr euch kostenlos für iOS & Android herunterladen, hierbei handelt es sich ebenfalls um ein sogenanntes „Freemium“-Spiel.

Subway Surfers: Ein typischer „Endless Runner“

Die Steuerung ähnelt der von Temple Run, ein typischer Endless Runner eben. Im Spielgeschehen gilt es Zügen auszuweichen und auf diesen zu surfen, Hindernisse zu bewältigen und Münzen einzusammeln. Ebenfalls gibt es verschiedene Aufgaben, die ihr zusätzlich beim Zocken des Smartphone-Spiels erledigen könnt.

subway-surfers-trailer-google-play-hd.mp4

Das Spiel erfrischt mit einer völlig neuen Atmosphäre und stetigen Aktualisierungen. So kann es nach einem Update sein, dass ihr nicht mehr im heruntergekommen Bahnhof vor dem Polizisten wegrennt, sondern plötzlich im reichen San Francisco die Übeltat begonnen habt. Des Weiteren wird hier größtenteils auf kostenlose Angebote gesetzt. Aktuell befindet ihr euch übrigens, aufgrund der olympischen Spiele, in Sotchi.

Subway Surfers: Freemium in fair

Zwar lässt sich auch das eine oder andere Item kaufen, doch der Großteil kann kostenlos über Coins oder Ingame-Items, die ihr während dem Spielen sammeln könnt, freigeschaltet werden. Falls euch das aktuelle Outfit eures Surfers also nicht mehr gefällt, könnt ihr einiges an diesem ändern: So gibt es verschiedene Styles für jede Spielfigur sowie unterschiedliche Surfboard-Designs.

Im Spiel „Subway Surfers“ kommt nicht so schnell Langeweile auf: Verschiedene Power-Ups halten das Spiel-Geschehen am Laufen. So gibt es beispielsweise ein Hover-Board, das euch ein zusätzliches Leben beschert oder ein Jetpack aufzusammeln, welches euch über die Bahngleise trägt und über den Stromkabeln Münzen sammeln lässt. Zusätzlich motivieren verschiedenen Aufgaben und Achievements.

Die Grafik des Spiels ist sehr farbenfroh, was aber kein Nachteil ist. Das Spiel ist vor allem kurzweilig und unterhält gut auf langweiligen Reisen oder in der Mittagspause.

subway_sufers_1
subway_sufers_1
subway_surfers_2
subway_surfers_2
subway_surfers_3
subway_surfers_3
subway_surfers_4
subway_surfers_4
subway_surfers_5
subway_surfers_5

Subway Surfers

Subway Surfers

Entwickler: Sybo Games ApS
Subway Surfers

Subway Surfers

Entwickler: SYBO Games

Weiterer Artikel zum Thema:

  • Top Endless-Runner für Android

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Subway Surfers: Endless-Surfer für Android & iOS von 2/5 basiert auf 11 Bewertungen.