Mit der Unreal Engine 4 ist so einiges möglich. Das Entwicklerhaus Epic Games stellt genau das mit einem Flappy Bird-Ableger „Tappy Chicken“ für Android und iOs unter Beweis.

 
Tappy Chicken
Facts 

Laut dem Hersteller saß hierbei nur ein Entwickler ohne klassischen Programmierkenntnissen an der Engine und entwickelte die App „Tappy Chicken“. Die App kommt ohne viel Schnickschnack, hier wurde sich komplett am Original orientiert.

Des Weiteren könnt ihr euer Können in Ranglisten unter Beweis stellen und bekommt ein paar Achievements, falls ihr euch mit der App etwas länger beschäftigen solltet und den ein oder anderen beachtlichen Highscore aufstellt. Wir finden das Spiel durchaus gut und dank der etwas langsameren Steuerung macht das Verzweifeln am Spiel, zumindest mich, nicht ganz so wütend wie bei Flappy Bird selbst.

Mit dem für Android sowie iOS konzipierten Spiel wollte der Hersteller wohl lediglich unter Beweis stellen, was mit der Unreal Engine in der Version 4 möglich ist und nicht etwa auf dem sowieso schon abgeklungenen Flappy Bird-Hype aufspringen.

Natürlich werden mit der Unreal Engine 4 sonst weitaus aufwendigere Spiele entwickelt, wie beispielsweise Unreal Tournament.

 

via stadt-bremerhaven

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Tappy Chicken: Flappy Bird-Klon setzt auf Unreal Engine 4 von 2/5 basiert auf 8 Bewertungen.