Telegram für Blackberry: Download und Installation

Martin Maciej 1

Nachdem der Messenger WhatsApp  von Facebook aufgekauft wurde, muss der Chat-Dienst eine hohe Abwanderungswelle an Usern verzeichnen. Unter den Alternativen, die besonders herausstechen, ist die kostenlose App Telegram. Ist der Messenger für iOS und Android kostenlos verfügbar, findet sich die Anwendung nicht in der Blackberry World, um Telegram auf Blackberry verwenden zu können.

Mit ein wenig Aufwand lässt sich die App allerdings auch auf Blackberry installieren.

So kann man Telegram auf Blackberry installieren

Mit dem Update auf Blackberry OS 10.2.1 lassen sich neuerdings auch Android-Apps auf Blackberry installieren. Leider habt ihr hier jedoch noch keinen direkten Zugriff auf den Google Play Store - um Telegram zu installieren und müsst daher einen kleinen Workaround verwenden.

telegram-screenshot

Um Telegram auf Blackberry nutzen zu können, benötigt ihr die APK-Datei. Diese erhaltet ihr z. B. mit einem APK Downloader oder über die Anwendung SnapLoad direkt aus dem Google Play Store. Voraussetzung hierfür ist, dass ihr ein Google Konto für den Play Store habt. Nachdem Download der APK wird diese auf das Gerät übertragen und ausgeführt. Hierfür müsst ihr in den Einstellungen jedoch zunächst festlegen, dass auf dem Blackberry auch „unbekannte“ Apps außerhalb der Blackberry World installiert werden können.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
So löscht ihr euren Account bei Telegram

Telegram auf Blackberry installieren

Da Telegram jedoch nicht explizit für Blackberry entwickelt wurde, kann es zu einigen Funktionsschwierigkeiten mit dem Messenger kommen. Wird die App z. B. beendet, kann es sein, dass ihr nicht mehr über neue Nachrichten per Push-Benachrichtigungen informiert werdet, bzw. bei geschlossener Anwendung keine neuen Nachrichten eintreffen. Da der Source Code von Telegram teilweise offen ist, besteht jedoch Hoffnung, dass eine native Telegram App für Blackberry zeitnah erscheinen wird, insbesondere jetzt, da das Interesse am Messenger in den vergangenen Tagen deutlich gestiegen ist. Sobald Telegram für Blackberry veröffentlicht wird, erhaltet ihr hier alle nötigen Informationen.

Weitere Artikel zum Thema:

Große Umfrage zu WhatsApp, Messenger, Threema und Co.

Welchen Messenger nutzt ihr, welche Features sind euch wichtig und macht ihr euch über Datenschutz Gedanken? Nehmt an unserer Umfrage teil und erfahrt, wie andere das Thema Messenger sehen.
Martin Maciej
Martin Maciej, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung