Telegram: Das bedeuten die Haken

Martin Maciej 8

Der Messenger Telegram ist eine willkommene Abwechslung zum Platzhirschen WhatsApp. Auch bei Telegram erscheinen neben Nachrichten Haken in verschiedenen Ausführungen. Was bedeuten die Haken bei Telegram?

Die Haken sind nur bei verschickten, nicht aber neben empfangenen Nachrichten zu sehen.

Diese Messenger funktionieren ohne Handynummer:

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Messenger ohne Handynummer: 6 alternative Chat-Apps (Android & iOS)

Telegram: Ein oder zwei Haken – das bedeuten sie

Die grünen Häkchen gibt es in zwei Ausführungen:

  • Ein Haken: Die Nachricht wurde verschickt und ist erfolgreich beim Telegram-Server angekommen. Gleichzeitig wurde der Empfänger über die neue Nachricht informiert.
  • Zwei Haken: Der Empfänger hat Telegram geöffnet und den Gesprächsverlauf mit der entsprechenden Nachricht aufgerufen. Im Normalfall wurde die Nachricht in diesem Fall auch gelesen.

Auch im Facebook-Messenger werden Symbole bei den Nachrichten angezeigt (Video):

Das bedeuten die Symbole beim Facebook Messenger.

Die Haken in Telegram: „Warum hast du noch nicht zurückgeschrieben“?

Eine Möglichkeit, die Haken in Telegram zu deaktivieren, gibt es nicht. Die Haken bei Telegram funktionieren also ähnlich, wie das entsprechende Pendant bei WhatsApp. Die Macher von Telegram führten die Lesebestätigung nach WhatsApp ein.

Weitere Tipps zu Telegram:

Kurz nach dem ersten Auftauchen der Haken in WhatsApp zeigten sich viele Nutzer der Chat-App noch verstört. Wenige Tage nach der Einführung verzeichnete Telegram einen Besucheraufschwung von rund 1,5 Millionen Nutzern. Die Funktion stieß vor allem Nutzern auf, die in der „Gelesen“-Anzeige Konlifktpotential sahen. Erscheinen die zwei Haken, ist der Absender schließlich über den Erhalt der Nachricht informiert und erwartet im Normalfall eine zügige Antwort. Letztendlich führte man das Feature jedoch auch bei der WhatsApp-Alternative ein.

Was haltet ihr von der Funktion? Nützlich, oder doch eher lästig, weil man den Druck hat, sofort auf eine gelesene Nachricht antworten zu müssen?

Ursprünglicher Artikel vom 9.11.2014, zuletzt aktualisiert am 19.7.2018

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung