Tellonym mit Instagram verbinden: So klappts

Martin Maciej

Während Instagram den Fokus auf unterhaltsame Bilder legt, steht bei Tellonym das geschriebene Wort im Vordergrund. In wenigen Schritten könnt ihr aber beide Apps miteinander verbinden und Follower aus eurem Instagram-Profil auf euren Tellonym-Auftritt weiterleiten.

Ein direktes Teilen von Tellonym-Messages auf Instagram ist leider nicht möglich. Andere Nutzer müssen also Tellonym besuchen, um auf euren Eintrag anonym antworten zu können.

Screenshot-Benachrichtigungen bei Instagram.

Tellonym und Instagram verbinden

Wollt ihr, dass eure Instagram-Follower eure Tellonym-Fragen beantworten, könnt ihr euren Tellonym-Link bei Instagram einfügen:

  1. Startet Tellonym.
  2. Ruft die Einstellungen für euer Profil auf.
  3. Drückt auf das Teilen-Symbol links oben.
  4. Jetzt könnt ihr den Link zu eurem Tellonym-Profil einmalig über Instagram teilen. Drückt hierfür auf das Instagram-Symbol unter „In sozialen Netzwerken teilen“.
  5. Dieser Weg ist allerdings nicht sehr nachhaltig, schließlich wird euer Post schon in Kürze von den Insta-Feeds eurer Freunde weggespült. Kopiert daher den Tellonym-Link unter „Dein Profillink“. Dieser Link verweist direkt auf euren Tellonym-Auftritt.
    tellonym-instagram
  6. Öffnet jetzt Instagram.
  7. Steuert auch hier rechts die Profileinstellungen an.
  8. Sucht unter „Konto“ den Bereich „Profil bearbeiten“.
  9. Unter „Webseite“ könnt ihr jetzt den Tellonym-Link einfügen.
  10. Nutzer, die sich ab jetzt euer Instagram-Profil anschauen, finden den Verweis auf euren Tellonym-Auftritt und können euch dort besuchen.

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Instagram: Wer hat die meisten Follower?

Tellonym-Link für Instagram

Schon bei der ersten Anmeldung für Tellonym habt ihr die Möglichkeit, euren Instagram-Account heranzuziehen:

  1. Drückt auf der Anmeldeseite einfach auf das Instagram-Icon in der Mitte.
  2. Ihr werdet weitergeleitet und müsst euren aktiven Instagram-Namen samt Passwort eingeben.
  3. Es erscheint ein Hinweis, wonach Instagram und Tellonym miteinander verknüpft werden.

tellony-instagram-login

Auch nach der Einrichtung von Tellonym habt ihr aber die Möglichkeit, Instagram nachträglich zu verknüpfen:

  1. Drückt auf das Zahnrad in der Tellonym-App.
  2. Scrollt hier zum Bereich „Anmeldeoptionen“.
  3. Hier könnt ihr den Account mit Instagram verbinden.

Ein direktes Teilen von Tellonym-Posts über Instagram ist leider nicht möglich. Auch nach der Verknüpfung bleiben die Antworten bei dem Dienst anonym, ihr könnt also nicht sehen, ob oder sogar welche Instagram-Nutzer auf eure Tellonym-Nachrichten geantwortet haben.

In den Einstellungen der App kann man zudem die Verknüpfung von Tellonym und Instagram aufheben.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Top 10: Die beliebtesten Bluetooth-Lautsprecher in Deutschland

    Top 10: Die beliebtesten Bluetooth-Lautsprecher in Deutschland

    Tragbare und drahtlose Lautsprecher für unterwegs: Der Klang hat in den letzten Jahre einen ordentlichen Sprung nach vorne gemacht, die Akku-Laufzeit kann sich sehen lassen. Hier sind die aktuell beliebtesten Modelle von Sony, JBL, Bose, Marshall, Ultimate Ears und anderen Audio-Herstellern.
    Stefan Bubeck 10
  • Sky Ticket buchen: Live-Sport, Filme und mehr ohne langes Abo

    Sky Ticket buchen: Live-Sport, Filme und mehr ohne langes Abo

    Über den Pay-TV-Sender Sky kann man viele Filme, Serien sowie Live-Sport aus der Bundesliga oder Champions League sehen. Wer keinen TV-Anschluss hat, kann zwar nicht auf das Pay-TV-Abo zugreifen, muss aber dennoch nicht auf die gewünschten Inhalte verzichten. So kann man ein Sky Ticket buchen.
    Martin Maciej
* gesponsorter Link