Tenex: Ein besonders hübsches Icon Pack

Jens Herforth

Der Enwickler Vertumus arbeitet an Themes und Icon Packs. Das praktische bei Android: Hat man einen der vielen, sehr sehr guten Launcher installiert, macht ein Icon Pack quasi alles von allein. Ein Traum! Wenn dann auch noch alles wie aus einem Guss aussieht, fühlt sich das Smartphone wie neu an.

Tolle Apps dürfen meiner Meinung nach auch gern Geld kosten. Das Icon Pack von Tenex liegt bei 0,75€ und ist damit nicht nur günstig (Aktionspreis zum Start der App!) sondern auch im „probiere ich mal aus“-Rahmen. Mein Tipp: Schaut euch die Screenshot an, wenn euch die Icons nur ein bisschen gefallen, kauft euch die App und erfreut euch an der neuen Optik. Neue HD Wallpaper, neue Optik, einfach grandios.

Tenex - Icon Pack
Entwickler: Vertumus
Preis: 0,89 €

Zusammen mit dem Action Launcher Pro (Video) macht Tenex einen echt guten Job und lässt euch natürlich auch ganz einfach bestehende Icons austauschen. Das Ergebnis sieht klasse aus und hat meine Gier nach etwas Neuem gänzlich erfüllt.

Praktisch: Icons von Apps, die nicht extra umgesetzt wurden, werden verkleinert und auf einen typischen Hintergrund gesetzt. Vielen Dank für dieses grandiose Icon Pack!

Zu den Kommentaren

Kommentare

Alle Artikel zu Tenex Icon Pack

  • Action Launcher 3.1: Update bringt Icon-Pack-Support zurück, Quickpage kommt später

    Action Launcher 3.1: Update bringt Icon-Pack-Support zurück, Quickpage kommt später

    Der Action Launcher hat ein weiteres Update erhalten, welches verloren gegangene Funktionen wieder zurückbringt. Mit der Version 3.1 ist es wieder möglich, Icon Packs anzuwenden und auch einzelne App-Icons zu verändern. Auch Quickpage soll in Zukunft wieder Eingang in den Launcher finden, obwohl die Funktion eigentlich abgeschafft werden sollte. Damit reagiert Entwickler Chris Lacy auf die Kritik vieler Nutzer nach...
    Tuan Le 2
  • Moonshine: Icon-Pack mit Googles mutmaßlich neuem Design im Play-Store verfügbar

    Moonshine: Icon-Pack mit Googles mutmaßlich neuem Design im Play-Store verfügbar

    Google scheint bereits eifrig an einer neuen Designsprache für Android zu arbeiten – intern „Moonshine“ genannt. In Mountain View ist man offenbar außerdem bestrebt die Logos seiner verschiedenen Dienste plattformübergreifend zu vereinheitlichen. Erst vor wenigen Tagen tauchten gänzlich neu gestaltete Icons verschiedener Google Apps auf. Davon inspiriert ist bereits ein Icon-Pack kreiert worden, welches ab sofort...
    Rafael Thiel 18
* Werbung