News zu WhatsApp für Android

  • WhatsApp: Musik-Versand und größere Emojis kommen
    android

    WhatsApp: Musik-Versand und größere Emojis kommen

    Der beliebte Messenger WhatsApp könnte schon bald um interessante Features erweitert werden. Screenshots deuten darauf hin, dass bald das Teilen von Musik möglich sein wird. Größere Emojis soll es ebenfalls geben.
    Philipp Gombert 3
  • Automatisch gelikte Bilder bei Facebook – was ist das?

    Automatisch gelikte Bilder bei Facebook – was ist das?

    Wer sich aktuell durch seinen Facebook-Feed forstet, dem dürfte der eine oder andere Like eines Freundes auf einen Post auffallen, bei welchem ein angeblicher WhatsApp-Screenshot oder ein anderes Bild nur zum Teil zu sehen ist. Auf dem Facebook-Beitrag selbst ist der gesamte Screenshot und somit die Pointe zum dargestellten Textverlauf nicht sichtbar. Um das ganze Bild zu sehen, soll man auf einen angegebenen Link...
    Martin Maciej 5
  • WhatsApp: Ab sofort mit neuer Zitierfunktion
    android

    WhatsApp: Ab sofort mit neuer Zitierfunktion

    WhatsApp bringt dieser Tage eine neue Funktion unters Volk: In der App ist es ab sofort möglich, vorangegangene Nachrichten in Form eines Zitats einzubetten. Das Feature wurde in der aktuellen Beta gesichtet, wird aber bereits unter älteren Versionen korrekt angezeigt.
    Rafael Thiel 3
  • WhatsApp: Praktisches Tool löscht automatisch unnötige Fotos
    android

    WhatsApp: Praktisches Tool löscht automatisch unnötige Fotos

    Im Laufe der Zeit kann infolge zahlreicher WhatsApp-Konversationen schon ein bunter Haufen an platzraubenden Bildern zusammenkommen. Magic Cleaner for WhatsApp will Abhilfe schaffen und beansprucht für sich, alle Bilddateien intelligent zu analysieren und nur jene, die nicht zeitloser Natur sind, zur Speicherbereinigung zu löschen.
    Rafael Thiel 4
  • WhatsApp kann bald animierte GIFs anzeigen
    android

    WhatsApp kann bald animierte GIFs anzeigen

    Habt ihr schon mal versucht, ein animiertes GIF mit WhatsApp auf dem iPhone zu verschicken? Die App zeigt dann leider nur ein Standbild an. Das wird sich aber bald endlich ändern!
    Florian Matthey 5
  • Facepalm, Speck, Gorilla & mehr: Das sind die neuen Emojis
    android

    Facepalm, Speck, Gorilla & mehr: Das sind die neuen Emojis

    Das Unicode-Konsortium ist für die beliebtesten Zeichen zuständig, ohne dafür richtig geehrt zu werden. Die gemeinnützige Organisation ist für die Entwicklung und Herausgabe des Unicodes verantwortlich, wodurch beispielsweise die verfügbaren Emojis ständig erweitert werden und diese auch bei WhatsApp plattformunabhängig gleich aussehen. Jetzt gibt es gleich einen ganzen Schwall neuer lustiger Bildchen.
    Thomas Lumesberger 7
  • WhatsApp und Telegram: So einfach können Hacker eure Accounts entführen
    android

    WhatsApp und Telegram: So einfach können Hacker eure Accounts entführen

    WhatsApp und Telegram  sind zwei beliebte Messenger für diverse Smartphone-Plattformen. Jeweils mit einer Ende-zu-Ende-Verschlüsslung versehen — wenn auch erst seit Kurzem im Fall von WhatsApp —, gelten die Anwendungen als sichere Alternativen zur herkömmlichen SMS. Damit ist es Hackern kaum möglich, auf eure Nachrichten zuzugreifen. Doch liegt die Schwachstelle nicht immer in der App selbst: Für Hacker ist...
    Philipp Gombert 2
  • Öffentliche Gruppen: WhatsApp auf dem Weg zum sozialen Netzwerk
    android

    Öffentliche Gruppen: WhatsApp auf dem Weg zum sozialen Netzwerk

    Seit der Übernahme durch Facebook wurde WhatsApp stetig ausgebaut und mit neuen Features bestückt. Bald könnte der Messenger sogar öffentliche Gruppen erhalten und damit selbst zu einer Art sozialen Netzwerk werden. 
    Kaan Gürayer 1
  • WhatsApp: Benachrichtigung schützt vor unbemerkter Nutzung am PC
    android

    WhatsApp: Benachrichtigung schützt vor unbemerkter Nutzung am PC

    Die Entwickler von WhatsApp haben ein kleines, aber feines Feature für den eigenen Messenger in der Mache: So weist die aktuelle Beta-Version den Nutzer darauf hin, falls der eigene Account gerade per WhatsApp Web im Browser genutzt wird. Das soll vor allem Missbrauch vorbeugen.
    Rafael Thiel 3
  • SMS weiter im freien Fall: WhatsApp und Co. triumphieren
    apple

    SMS weiter im freien Fall: WhatsApp und Co. triumphieren

    Der Kurznachrichtendienst SMS befindet sich im freien Fall und erreicht hierzulande mit 16,6 Milliarden gesendeten Nachrichten im letzten Jahr einen neuen Tiefstand. Wie stark der Rückgang im Vergleich zu den Vorjahren ausfällt, zeigt eine Infografik.
    Sven Kaulfuss 8
  • WhatsApp für Android: Videotelefonie steht kurz vor dem Start
    android

    WhatsApp für Android: Videotelefonie steht kurz vor dem Start

    Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis der populärste Messenger der Welt die langersehnte Videotelefonie implementiert. Die Benutzeroberfläche der aktuellen Beta-Version von WhatsApp für Android weist sogar bereits einen entsprechenden Shortcut auf.
    Rafael Thiel 1
  • WhatsApp-Client-Software jetzt für Mac und PC erhältlich
    apple

    WhatsApp-Client-Software jetzt für Mac und PC erhältlich

    WhatsApp lässt sich auf einem Desktop-Rechner jetzt noch einfacher benutzen: Nachdem es schon seit einigen Monaten eine Web-App des Messaging-Dienstes gibt, ist jetzt auch eine Client-Software für OS X und Windows erhältlich.
    Florian Matthey 7
  • WhatsApp für den Desktop: Anwendungen für Windows und Mac OS X veröffentlicht
    windows

    WhatsApp für den Desktop: Anwendungen für Windows und Mac OS X veröffentlicht

    WhatsApp für den Desktop steht ab sofort für Windows und Mac OS X zum Download bereit. Erst vor wenigen Tagen haben wir darüber berichtet, dass es möglicherweise bald spezielle Anwendungen für den Desktop geben wird und somit die Nutzung am PC und Mac unabhängig vom Browser möglich sein könnte. Heute hat WhatsApp die Desktop-Anwendungen tatsächlich zum Download veröffentlicht. Ein Smartphone ist aber weiterhin...
    Peter Hryciuk 15
  • Skandal: So "leicht" können Fremde euer WhatsApp sehen!
    android

    Skandal: So "leicht" können Fremde euer WhatsApp sehen!

    Aktuell sorgt eine „skandalöse“ Sicherheitslücke in WhatsApp wieder einmal für viel Aufregung. Angeblich können fremde Nutzer „einfach so“ bei WhatsApp eure Nachrichten mitlesen, wenn man der aktuellen medialen Berichterstattung Glauben schenkt. Tatsächlich muss man aber schon ziemlich fahrlässig mit seinem Smartphone umgehen, damit dadurch eine konkrete Gefahr entsteht.
    Tuan Le 1
  • WhatsApp für Windows und Mac OS: Nativer Client für den Desktop geplant
    windows

    WhatsApp für Windows und Mac OS: Nativer Client für den Desktop geplant

    WhatsApp läuft unter Windows und Mac OS bisher nur über den Browser und in Verbindung mit einem Smartphone. Zukünftig könnte WhatsApp aber einen nativen Client für Windows und Mac OS anbieten, der wie ein Messenger von anderen Entwicklern funktioniert. Nachdem man die mobilen Endgeräte erobert hat, könnten nun endlich auch Programme für den Desktop folgen, damit man nicht mehr den Umweg über das Smartphone gehen...
    Peter Hryciuk 1
  • WhatsApp bald mit Rückruf-und Voice-Mail-Funktion
    android

    WhatsApp bald mit Rückruf-und Voice-Mail-Funktion

    Die Entwickler hinter WhatsApp arbeiten in letzter Zeit kräftig am Funktionsumfang des Messengers. Nachdem man zuletzt den Dokumenten-Versand integrierte, könnte bald auch eine Rückruf-und Voice-Mail-Funktion folgen.
    Philipp Gombert 5
  • WhatsApp: Chat löschen - so geht's
    android

    WhatsApp: Chat löschen - so geht's

    Wollt ihr einzelne oder mehrere Gespräche in WhatsApp löschen oder den gesamten Chat-Verlauf beseitigen, ist dies binnen weniger Schritte möglich. Wir zeigen euch in unserer Anleitung, wie man einzelne Chats sowie Gruppengespräche in der beliebten Messenger-App löschen kann.
    Martin Maciej 8
  • Taxi per WhatsApp rufen: Ab sofort möglich
    android

    Taxi per WhatsApp rufen: Ab sofort möglich

    Taxi Deutschland zeigt sich innovativ und ermöglicht ab sofort die bequeme Taxi-Bestellung via WhatsApp. Eine Chat-Nachricht mit dem Standort reicht aus – und schon macht sich ein Taxi auf den Weg.
    Rafael Thiel 4
  • WhatsApp: Update fixt Skalierung unter Windows Phone
    windows

    WhatsApp: Update fixt Skalierung unter Windows Phone

    WhatsApp hat für Windows 10 Mobile und Windows Phone ein Update auf die Version 2.16.10 erhalten. Die neuste Version löst ein Problem mit der Darstellung auf vielen Windows 10 Mobile- und Windows Phone-Smartphones. Durch eine fehlerhafte Skalierung konnten teilweise bestimmte Menüs nicht erreicht werden und die App war so auf einigen Geräten kaum zu bedienen. Zudem kann nun auch mehr Inhalt auf den Displays dargestellt...
    Peter Hryciuk
  • WhatsApp: Nicht alle Daten werden verschlüsselt
    android

    WhatsApp: Nicht alle Daten werden verschlüsselt

    Als WhatsApp vor wenigen Tagen offiziell die Ende-zu-Ende-Verschlüsslung für sämtliche Chats bekannt gab, war die Freude groß. Nun stellt sich allerdings heraus, dass der populäre Messenger nicht alle Daten schützt.
    Philipp Gombert 4
  • WhatsApp: Kamera bekommt neues Design
    android

    WhatsApp: Kamera bekommt neues Design

    WhatsApp liefert Teilnehmern des Beta-Programms auf Android stetig Updates, die mal größere und mal kleinere Neuerungen enthalten. Nun haben die Entwickler des beliebten Messengers das Interface der integrierten Kamera-App überarbeitet und etwas intuitiver gestaltet.
    Philipp Gombert 4
  • WhatsApp-Quick-Reply: Schneller texten auf Android und iOS
    android

    WhatsApp-Quick-Reply: Schneller texten auf Android und iOS

    Mit der neuen Funktion WhatsApp-Quick Reply könnt ihr schneller texten, indem ihr WhatsApp-Nachrichten direkt aus dem Benachrichtigungsfenster beantwortet. Auf Android-N-Geräten und WhatsApp für iPhone stand die Funktion schon einige Zeit zur Verfügung – jetzt wurde Whats-App-Quick Reply noch einmal verbessert und ist auch für ältere Android-Versionen verfügbar.
    Martin Maciej
  • WhatsApp: Neue Funktion erlaubt Antworten via Popup in der Benachrichtigungsleiste
    android

    WhatsApp: Neue Funktion erlaubt Antworten via Popup in der Benachrichtigungsleiste

    Seit geraumer Zeit ist es bei WhatsApp möglich, auf eingehende Nachrichten mittels eines Popups zu antworten. Das Problem an der bisherigen Vorgehensweise: Das praktische Chatfenster legt sich ungefragt über den aktuellen Bildschirminhalt, stets wird eine sofortige Antwort verlangt. In der neuen Beta-Version des beliebten Messengers hat der Nutzer nun aber die Wahl und kann ein Popup jederzeit über die Benachrichtigungsleiste...
    Kaan Gürayer 9
  • WhatsApp: Update bringt Dokumenten-Versand und mehr für Windows Phone
    windows

    WhatsApp: Update bringt Dokumenten-Versand und mehr für Windows Phone

    WhatsApp für Windows Phone und Windows 10 Mobile hat ein neues Update erhalten, mit dem endlich die Funktionen integriert werden, die schon seit längerer Zeit unter Android und iOS vorhanden sind. So lassen sich nun auch zwischen allen drei Plattformen Dokumente verschicken, was bisher mit Windows-Smartphones leider nicht möglich war. WhatsApp versorgt diese Version nämlich immer etwas später mit neuen Funktionen...
    Peter Hryciuk
  • Fett und schräg: WhatsApp führt Textformatierung ein [APK-Download]
    android

    Fett und schräg: WhatsApp führt Textformatierung ein [APK-Download]

    Auf den Lorbeeren ausruhen? Nicht für die Entwickler von WhatsApp! Trotz oder gerade wegen seiner Popularität wird der Messenger fortlaufend mit neuen Funktionen aufgewertet. Der neueste Streich: Textformatierung. In der aktuellen Beta-Version von WhatsApp ist es möglich, Nachrichten zu formatieren und einzelne Wörter oder Sätze fett oder schräg anzeigen zu lassen. Wir bieten die APK-Datei zum Download an. 
    Kaan Gürayer 3
  • WhatsApp: Update mit neuer Profil-Ansicht [APK-Download]
    android

    WhatsApp: Update mit neuer Profil-Ansicht [APK-Download]

    Der populärste Messenger der Welt erhält wieder einmal eine Aktualisierung: In der Beta-Version von WhatsApp ist ein verbessertes Einstellungsmenü gesichtet worden, das unter anderem die Profileinstellungen deutlich intuitiver platziert. Ungeduldige Nutzer können die neue Beta-Version sowohl über den Play Store als auch direkt bei uns als APK-Download erhalten.
    Tuan Le 2
  • Booyah: Neue App ermöglicht Videochats über WhatsApp
    android

    Booyah: Neue App ermöglicht Videochats über WhatsApp

    Auf ein Feature warten WhatsApp-Nutzer bisher vergebens: Videochats. Doch was der Konzern selbst nicht auf die Reihe bekommt, rüstet nun ein israelisches Unternehmen nach: Mit Hilfe der App „Booyah“ können Videochats ganz bequem mit den WhatsApp-Freunden geführt werden.
    Kaan Gürayer 3
  • WhatsApp: Ab sofort mit PDF-Versand auf Android und iOS
    android

    WhatsApp: Ab sofort mit PDF-Versand auf Android und iOS

    In den vergangenen Jahren hat sich WhatsApp vom einfachen Messenger zur ausgewachsenen Kommunikationsplattform gewandelt. Ein weiterer Schritt in diese Richtung ist der Versand von PDF-Dokumenten, den WhatsApp ab sofort auf Android und iOS erlaubt.
    Kaan Gürayer 5
  • WhatsApp: Beta-Programm via Play Store gestartet
    android

    WhatsApp: Beta-Programm via Play Store gestartet

    Bislang veröffentlichte WhatsApp etwaige Vorabversionen lediglich auf der eigenen Webseite, bevor einige Tage oder Wochen später die reguläre Verteilung anlief. Das ändert sich jetzt: Ab sofort gibt es ein offizielles Beta-Programm im Play Store, wodurch interessierte Nutzer die neuesten Funktionen vorab testen können.
    Rafael Thiel
  • WhatsApp: Das sind die neuen Android-Emoji [Update]
    android

    WhatsApp: Das sind die neuen Android-Emoji [Update]

    Der beliebte Messenger WhatsApp erhält zahlreiche neue Emoji, die in der WhatsApp Web-, Android- und iOS-Version angezeigt werden. Damit wächst die Zahl der verfügbarer Emoji (alle auswählbaren Hautfarben eingerechnet) auf 1.611 an. Wir zeigen euch die neuen Emoji des grünen Messengers in der Übersicht.
    Martin Malischek 23
  • WhatsApp Web ab sofort im Microsoft Edge Browser nutzbar
    windows

    WhatsApp Web ab sofort im Microsoft Edge Browser nutzbar

    WhatsApp Web kann ab sofort auch mit dem neuen Microsoft Edge Browser in Windows 10 genutzt werden. Bisher war das nur mit einem kleinen Trick möglich, bei dem WhatsApp Web vorgegaukelt wurde, dass ein unterstützter Browser zum Einsatz kommt. Das ist nun nicht mehr nötig, was den Bedienkomfort und die Nutzung erheblich erleichtert.
    Peter Hryciuk
  • WhatsApp Plus ist zurück – aber aus dubioser Quelle
    android

    WhatsApp Plus ist zurück – aber aus dubioser Quelle

    WhatsApp Plus ist zurück: Der Alternativ-Client zum populären Messenger ist in einer neuen Version im Netz aufgetaucht. Interessierten Nutzern sei aber höchste Vorsicht geraten: Noch ist nicht klar, wer hinter dem „Comeback“ steckt und ob die APK-Datei nicht auch Malware beinhaltet. 
    Kaan Gürayer 7
  • WhatsApp hat jetzt eine Milliarde Nutzer
    android

    WhatsApp hat jetzt eine Milliarde Nutzer

    Fast jeder siebte Weltenbürger nutzt WhatsApp – im hauseigenen Blog wurde soeben verkündet, dass der Messenger-Dienst die magische Zahl von einer Milliarde Nutzern geknackt habe.
    Frank Ritter
  • Europol warnt vor schweren IS-Anschlägen in Europa: Meldung auf Facebook und Co.
    software

    Europol warnt vor schweren IS-Anschlägen in Europa: Meldung auf Facebook und Co.

    Auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken macht derzeit eine Meldung die Runde, derzufolge die Europäische Polizeibehörde Europol vor schweren Anschlägen der Terrorgruppe IS (Islamischer Staat) warnt. In der jüngeren Vergangenheit gab es hier immer wieder Falschmeldungen und aus dem Zusammenhang gerissene Informationen. Viele Internet-Nutzer fragen sich jetzt daher: Was ist dran an der angeblichen IS-Terrorwarnung...
    Martin Maciej
  • WhatsApp bald mit Versand von Office- und PDF-Dokumenten
    android

    WhatsApp bald mit Versand von Office- und PDF-Dokumenten

    WhatsApp-Nutzer könnten möglicherweise bald auch Dokumente über den Messenger versenden: Darauf deuten einige Strings und Icons hin, die im Quellcode von WhatsApp gefunden wurden. Unter anderem werden Microsofts Office-Formate und PDFs unterstützt.
    Kaan Gürayer 1
  • WhatsApp mit Facebook koppeln – so aktiviert man das geheime Feature
    android

    WhatsApp mit Facebook koppeln – so aktiviert man das geheime Feature

    In der neuen Beta-Version von WhatsApp ist eine geheime Funktion entdeckt worden: Mit dieser kann WhatsApp künftig die Daten des Nutzers mit dem Facebook-Account synchronisieren. Wir erklären, was das bedeutet und wie ihr die geheime Funktion jetzt schon freischalten könnt.
    Tuan Le 2
  • WhatsApp: „Aus Kulanz haben wir lebenslangen Service für deinen Account gewährt“ - kostenlos oder nicht?
    android

    WhatsApp: „Aus Kulanz haben wir lebenslangen Service für deinen Account gewährt“ - kostenlos oder nicht?

    Die Instant-Messaging-App WhatsApp ist nahezu auf jedem Android-Smartphone und iPhone vertreten. Nutzer der Anwendung finden seit gestern den Hinweis „Aus Kulanz haben wir lebenslangen Service für deinen Account gewährt“ auf dem Homescreen ihres Geräts. Häufig verstecken sich hinter solchen Meldungen, die einem die Nutzung von WhatsApp kostenlos versprechen, Abo- oder Spam-Fallen. Was steckt nun hinter dieser aktuellen...
    Martin Maciej 2
  • WhatsApp kostenlos: Messenger schafft jährliche Gebühren ab
    android

    WhatsApp kostenlos: Messenger schafft jährliche Gebühren ab

    WhatsApp-Gründer Jan Koum gab heute im Rahmen der DLD-Konferenz an, dass die Gebührenpflicht für WhatsApp abgeschafft werde. Zukünftig werden Privatanwender WhatsApp kostenlos nutzen können, die Facebook-Tochter will sich über erweiterte Services für Firmen refinanzieren.
    Frank Ritter 9
  • WhatsApp für Windows Mobile: Neue Emojis in Beta-Update
    software

    WhatsApp für Windows Mobile: Neue Emojis in Beta-Update

    Vor kurzem gab es bereits ein Update für die Beta-Version des WhatsApp-Messegers für Windows 10 Mobile, das die Ladezeiten verkürzte. Jetzt hat WhatsApp noch einmal nachgreicht und beschert Nutzern der Beta-Version zahlreiche neue Emojis.
    Martin Maciej
  • WhatsApp arbeitet an verifizierter Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
    android

    WhatsApp arbeitet an verifizierter Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

    Bereits seit November 2014 werkelt WhatsApp an einer verbesserten Verschlüsselung der Daten. Trotz der weiten Verbreitung des Messengers, wurde das Thema Datenschutz aus Sicht vieler Kritiker bislang nicht stark genug angepackt. Mit der nun offenbar geplanten verifizierten Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Android könnte WhatsApp einen wichtigen Schritt in diese Richtung machen.
    Norman Volkmann
  • WhatsApp: Smileys bringen den Messenger zum Absturz
    android

    WhatsApp: Smileys bringen den Messenger zum Absturz

    Über Weihnachten und Silvester solltet ihr euren Liebsten lieber nicht allzu viele Smileys über WhatsApp schicken – denn die zwingen den zu Facebook gehörenden Messenger nämlich in die Knie. Betroffen sind die aktuellen Versionen der WhatsApp-App.
    Martin Malischek 2
  • WhatsApp: WhatsBot, der digitale Assistent für den Messenger
    android

    WhatsApp: WhatsBot, der digitale Assistent für den Messenger

    Am vergangenen Wochenende entstand, während eines Hackathons von TechCrunch in London, ein nützliches Zusatzprogramm für die beliebte Messenger-App WhatsApp: der WhatsBot. Als eine Art digitaler Assistent kann der Bot zum Beispiel Treffen mit Freunden oder der Familie organisieren.
    Norman Volkmann 2