News zu WhatsApp für Android

  • WhatsApp erreicht 700 Millionen monatlich aktive Nutzer
    android

    WhatsApp erreicht 700 Millionen monatlich aktive Nutzer

    WhatsApp wächst und gedeiht: Wie Gründer und Firmenchef Jan Koum über sein privates Facebook-Profil verkündet, zählt der beliebte Messenger inzwischen 700 Millionen monatlich aktive Nutzer. Erst im August letzten Jahres feierte man einen Meilenstein von 600 Millionen Anwendern.
    Jan Hoffmann
  • WhatsApp Plus Download: So installiert ihr die aktuellste Version
    android

    WhatsApp Plus Download: So installiert ihr die aktuellste Version

    Kennt ihr eigentlich WhatsApp Plus? Wenn nicht, wird es Zeit. Die inoffizielle Variante des beliebten Messengers stammt zwar nicht von der WhatsApp Inc., liefert dafür aber zahlreiche Zusatzfunktionen, die es im Original nicht gibt. Vor ein paar Tagen ist nun eine neue Version der App erschienen, wir zeigen euch, wie ihr diese auf euer Android-Smartphone bekommt.
    Kamal Nicholas 31
  • WhatsApp in Material Design: WhatsAppMD machts möglich
    android

    WhatsApp in Material Design: WhatsAppMD machts möglich

    Während Telegram und Co. bereits in der neuen Material Design Optik erstrahlen, setzt WhatsApp bisweilen noch auf die eigene Designsprache. Mit der modifizierten WhatsApp-Version „WhatsAppMD“ lässt sich der Messenger aber schon jetzt in der neuen, flachen Optik nutzen.
    Jan Hoffmann 13
  • WhatsApp Calls: So könnte die Telefon-Funktion aussehen
    android

    WhatsApp Calls: So könnte die Telefon-Funktion aussehen

    Schon seit geraumer Zeit wird dem Messenger WhatsApp eine Telefon-Funktion nachgesagt. Nun sind einige konstruierte Screenshots im Netz gelandet, welche anhand der bisherigen Hinweise erstellt wurden und zeigen sollen, wie das Feature wahrscheinlich aussehen wird.
    Jan Hoffmann 4
  • Android-Charts: Die androidnext-Top 5+5 der Woche (KW 50/2014)
    android

    Android-Charts: Die androidnext-Top 5+5 der Woche (KW 50/2014)

    Heute ist tatsächlich schon der dritte Advent – damit begeben wir uns in den Weihnachts-Endspurt, schließlich sind es nur noch 10 Tage bis zum großen Fest. Nichtsdestotrotz liefern wir selbstredend unsere obligatorischen androidnext-Charts im Top-5+5-Format, um zusammenzufassen, was in der ausgehenden Woche in der Android-Welt so alles geschehen ist.
    Andreas Floemer
  • WhatsApp: Hinweise auf Web-Client für Windows, OS X und Co. entdeckt
    android

    WhatsApp: Hinweise auf Web-Client für Windows, OS X und Co. entdeckt

    Es zeichnet sich ein Paukenschlag im Messaging-Markt ab: Die Entwickler von WhatsApp arbeiten Hinweisen zufolge an einer Web-Oberfläche ihres Chat-Dienstes. Darauf deuten Codezeilen in der Beta-Version der Anwendung hin. Außerdem hat der Marktführer angeblich jüngst versucht, den Web-Entwickler eines konkurrierenden Unternehmens abzuwerben.
    Rafael Thiel 19
  • WhatsApp für Web: Browser-Version offenbar in Arbeit
    android

    WhatsApp für Web: Browser-Version offenbar in Arbeit

    Der beliebte Messenger WhatsApp könnte schon bald auch in einer Web-Version zur Verfügung stehen. Im Quellcode der aktuellen Beta-Version sind nun zumindest einige Hinweise für eine Browser-Ausführung des Messengers zum Vorschein gekommen.
    Jan Hoffmann
  • Inbox: Update auf Version 1.2 mit leicht geänderten Bezeichnungen [APK-Download]
    android

    Inbox: Update auf Version 1.2 mit leicht geänderten Bezeichnungen [APK-Download]

    Inbox hat ein Update auf die Version 1.2 erhalten, die in erster Linie einige kleinere Veränderungen beinhaltet. An verschiedenen Stellen hat Google die Menüführung überarbeitet und die Bezeichnungen für viele Unterpunkte verändert. Wer nicht auf das offizielle Update im Play Store warten möchte, findet hier die App als APK-Datei zum Download.
    Tuan Le 20
  • WhatsApp: Messenger führt Ende-Zu-Ende-Verschlüsselung ein
    android

    WhatsApp: Messenger führt Ende-Zu-Ende-Verschlüsselung ein

    Vom Saulus zum Paulus? WhatsApp nimmt sich der seit Jahren eklatanten Sicherheitsprobleme des eigenen Messengers endlich an und implementiert, in Zusammenarbeit mit den Sicherheitsexperten von Open Whisper Systems, ein Verfahren für so genannte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Damit kann theoretisch weder WhatsApp als Serverbetreiber die über den Dienst gesendeten Nachrichten lesen – noch neugierige Hobbyschnüffler...
    Frank Ritter 9
  • WhatsApp: Profilbild mit Kerze – Bedeutung und Abmahnung? Infos zum Kettenbrief
    software

    WhatsApp: Profilbild mit Kerze – Bedeutung und Abmahnung? Infos zum Kettenbrief

    Immer wieder machen bei WhatsApp lustige Spiele oder Rätsel die Runde. Manchmal arten diese Spielereien allerdings in nervige Kettenbriefe aus, die eher Zeit rauben, denn unterhalten. Aktuell kursiert bei WhatsApp ein neuer Trend. Viele Nutzer tauschen das Profilbild aus und setzen dafür eine Kerze mit zwei gefalteten Händen ein.
    Martin Maciej 2
  • Messenger-Sicherheitscheck: WhatsApp, Threema & Co. im Test
    android

    Messenger-Sicherheitscheck: WhatsApp, Threema & Co. im Test

    Wegen Sicherheitsbedenken musste WhatsApp in den vergangenen Monaten viel negative Kritik einstecken, während sich andere Messenger diesen Umstand für Werbezwecke zu nutzen machten. Doch wie sicher ist WhatsApp, FaceTime und Co. tatsächlich?
    Jan Hoffmann 5
  • Blaue Haken bei WhatsApp: Jetzt mit “Gelesen”-Funktion (Update)
    android

    Blaue Haken bei WhatsApp: Jetzt mit “Gelesen”-Funktion (Update)

    Das Entwickler-Team rund um WhatsApp war in den vergangenen Tagen offenbar nicht ganz untätig und hat eine neue Funktion für Textnachrichten implementiert, die ab sofort serverseitig freigeschaltet wird und kein Update der App erfordert.
    Jan Hoffmann 31
  • WhatsApp: Messenger macht Verluste im ersten Halbjahr, Konzernmutter Facebook ist es egal
    android

    WhatsApp: Messenger macht Verluste im ersten Halbjahr, Konzernmutter Facebook ist es egal

    Sie war eine der teuersten Übernahmen in der IT-Geschichte: Für 19 Milliarden US-Dollar hat Facebook im vergangenen Februar WhatsApp übernommen. Noch macht sich der Mega-Deal aber nicht bezahlt, ganz im Gegenteil: Im ersten Halbjahr 2014 hat WhatsApp einen Verlust von 230 Millionen US-Dollar vermeldet. Facebook stört das aber wenig: Das Soziale Netzwerk ist erst einmal interessiert, die Nutzerzahlen zu steigern. Die...
    Kaan Gürayer 18
  • Vorsicht Abzocke: WhatsApp-Popup lockt in Abofalle
    android

    Vorsicht Abzocke: WhatsApp-Popup lockt in Abofalle

    WhatsApp-Nutzer unter Android laufen aktuell Gefahr, über ein Pop-Up in eine teure Abofalle gelockt zu werden. Wie ihr den Betrugsversuch rechtzeitig erkennt und wie ihr euch schützen könnt, erfahrt ihr hier.
    Jan Hoffmann 8
  • Google: Neue WhatsApp-Alternative in Arbeit – ohne Google-Login [Gerücht]
    android

    Google: Neue WhatsApp-Alternative in Arbeit – ohne Google-Login [Gerücht]

    Obwohl Google bereits mit Hangouts eine Messenger-App im Portfolio hat, soll das Unternehmen aus Mountain View einen weiteren Client in der Entwicklung haben. Dieser soll als direkter WhatsApp-Konkurrenz fungieren und im Unterschied zu Hangouts unabhängig von einem Google-Konto benutzbar sein.
    Andreas Floemer 15
  • WhatsApp: EU-Komission genehmigt Übernahme durch Facebook
    android

    WhatsApp: EU-Komission genehmigt Übernahme durch Facebook

    Nachdem Facebook im Februar dieses Jahres die Übernahme von WhatsApp für 19 Milliarden US-Dollar angekündigt hatte, gab die zuständige EU-Kommission gestern grünes Licht: Der Deal wurde ohne Auflagen genehmigt, da es sich nach Auffassung der Wettbewerbshüter nicht um direkte Konkurrenten handle.
    Rafael Thiel 4
  • Chrome APK-Packer: Tool wandelt beliebige Android- in Chrome-Apps um [Update]
    android

    Chrome APK-Packer: Tool wandelt beliebige Android- in Chrome-Apps um [Update]

    Chrome OS und Android nähern sich weiter an: Während vor einigen Tagen weitere Entwicklertools zur Portierung von Chrome-Apps auf Android veröffentlicht worden sind, geht der Chrome APK-Packer genau den umgekehrten Weg. Mithilfe der App ist es möglich, reguläre Android-Anwendungen in Chrome-Apps umzuwandeln. Zwar ist die Auswahl an kompatiblen Apps noch recht überschaubar, doch lassen sich Android-Apps dadurch auf...
    Tuan Le 9
  • WhatsApp: Neue Beta-Version bringt Bildbearbeitungsfunktionen
    android

    WhatsApp: Neue Beta-Version bringt Bildbearbeitungsfunktionen

    WhatsApp bekommt ein neues Update: Mit der neuesten Version ist es möglich, Bilder und Fotos vor dem Versenden rudimentär zu bearbeiten, die Dateien lassen sich zuschneiden, drehen und beschriften. Momentan ist das Update allerdings nur als Beta-Version verfügbar.
    Oliver Janko 20
  • WhatsApp: Update bringt Bilder-Anzeige für Android Wear
    android

    WhatsApp: Update bringt Bilder-Anzeige für Android Wear

    WhatsApp für Android hat vor noch gar nicht allzu langer Zeit die Unterstützung von Android Wear spendiert bekommen. Nun gibt es erneut ein Update, welches eine Bilderanzeige fürs Handgelenk mit sich bringt.
    Jan Hoffmann
  • WhatsApp: Update zeigt Fotos auf Smartwatch, setzt Datenschutz-Einstellungen zurück
    android

    WhatsApp: Update zeigt Fotos auf Smartwatch, setzt Datenschutz-Einstellungen zurück

    Gute Nachrichten für alle Besitzer einer Smartwatch mit Android Wear-Betriebssystem: Ab sofort kann WhatsApp auch auf Smartwatches mehr, neben Nachrichten und Sprachaufnahmen werden mit der Version 2.11.378 auch Fotos und Bilder direkt auf der Uhr angezeigt. Ein Bug sorgt allerdings auch dafür, dass die Privatsphäre-Einstellunge zurückgesetzt werden.
    Oliver Janko 9
  • WhatsApp wird 10 Jahre alt: Kettenbrief verarscht mal wieder die Leute
    android

    WhatsApp wird 10 Jahre alt: Kettenbrief verarscht mal wieder die Leute

    Es gibt mal wieder einen neuen WhatsApp-Kettenbrief. Noch bevor ich meine müden Augen reiben konnte, klingelte mein Handy vier Mal, da WhatsApp angeblich 10 Jahre alt geworden ist. Endlich gibt es mal wieder ein kostenloses Jahr zu gewinnen!
    Jens Herforth
  • Moto Voice: Update der ehemaligen Touchless Control-App bringt neue Features für Moto X (2014)
    android

    Moto Voice: Update der ehemaligen Touchless Control-App bringt neue Features für Moto X (2014)

    Touchless Control war ohne Zweifel eines der Highlights des letztjährigen Moto X. In der vor wenigen Tagen vorgestellten zweiten Generation des Smartphones wurde die Sprachbefehl-Funktion nochmal aufgebohrt; die dafür zuständige App hat via Play Store ein Update erfahren und heißt nunmehr Moto Voice. So ist es damit jetzt beispielsweise möglich das Hotword nach Gutdünken selber einzustellen. Außerdem ist fortan...
    Rafael Thiel 2
  • WhatsApp: Update bringt Android Wear-Support in Release-Version
    android

    WhatsApp: Update bringt Android Wear-Support in Release-Version

    WhatsApp hat ein Update erhalten, das unter anderem die Unterstützung von Android Wear mit sich bringt. Nicht nur werden eingehende Benachrichtigungen auf entsprechenden Geräten angezeigt, auch eine Beantwortung kann direkt von der Smartwatch aus durchgeführt werden. Damit halten die Funktionen der WhatsApp-Beta-Version in den Play Store Einzug.
    Tuan Le 3
  • WhatsApp: Über 600 Millionen aktive Nutzer weltweit
    android

    WhatsApp: Über 600 Millionen aktive Nutzer weltweit

    Wie viele Menschen auf der Welt haben eigentlich WhatsApp installiert? Jan Koum, Gründer und Chef des derzeit populärsten plattformübergreifenden Messengers, hat auf diese Frage eine erstaunliche Antwort: Mehr als 600 Millionen aktive Nutzer kann WhatsApp mittlerweile vorweisen. Es handelt sich dabei wohlgemerkt um die Anzahl aller aktiven, und nicht die aller registrierten Nutzer, die noch erheblich höher liegen...
    Tuan Le 35
  • WhatsApp erreicht 600 Millionen aktive Nutzer
    android

    WhatsApp erreicht 600 Millionen aktive Nutzer

    Erst Ende April 2014 hatte WhatsApp den Meilenstein von 500 Millionen monatlich aktiven Nutzern erreicht. Nun verkündete Jan Koum, seines Zeichens CEO und Gründer von WhatsApp, dass man gegenwärtig rund 600 Millionen aktive Nutzer verzeichnet.
    Jan Hoffmann 12
  • WhatsApp: Neue Beta-Version verbessert Android Wear-Integration
    android

    WhatsApp: Neue Beta-Version verbessert Android Wear-Integration

    Vor zwei Wochen wurde in der Beta-Version von WhatsApp ein langersehntes Feature nachgereicht: Die Unterstützung von Android Wear. In Version 2.11.336 des beliebten Messengers haben die Entwickler den Support jetzt erweitert, sodass man den Chat-Verlauf der letzten 30 Tage direkt auf der Smartwatch einsehen kann. 
    Kaan Gürayer 1
  • WhatsApp Beta mit neuen Funktionen für Android Wear
    android

    WhatsApp Beta mit neuen Funktionen für Android Wear

    Anfang des Monats erweiterte das WhatsApp-Team die Android-App um die Integration von Android Wear. Nun hat man der Beta-Version von WhatsApp ein weiteres Update spendiert, welches unter anderem ein neues Feature für Android Wear mit sich bringt.
    Jan Hoffmann
  • WhatsApp: Neue Beta bringt verbesserten Android Wear-Support
    android

    WhatsApp: Neue Beta bringt verbesserten Android Wear-Support

    Trotz aller Kritik aufgrund von Sicherheitslücken oder Service-Ausfällen: WhatsApp ist mit weitem Abstand immer noch der beliebteste Messenger in Deutschland. Damit das auch so bleibt, arbeiten die Entwickler auch fleißig an neuen Funktionen für ihre Anwendung. In der neuen WhatsApp-Beta, mit der Versionsnummer 2.11.319, wurde dazu jetzt die Unterstützung von Android Wear aufgebohrt: Ab sofort können eingehende...
    Kaan Gürayer 7
  • WhatsApp: Bald mit Archivierungsfunktion für Gruppenchats
    android

    WhatsApp: Bald mit Archivierungsfunktion für Gruppenchats

    WhatsApp hat seiner gleichnamigen Messenger-App ein Update spendiert, welches eine Archivierungsfunktion für Gruppenchats mit sich bringt. Bisweilen gibt es diese Funktion allerdings nur in der Beta-Version des Messengers.
    Jan Hoffmann
  • Android-Charts: Die androidnext-Top 5+5 der Woche (KW 27/2014)
    android

    Android-Charts: Die androidnext-Top 5+5 der Woche (KW 27/2014)

    Herrschaftszeiten, was war das warm in dieser Woche. Sowohl was die Temperaturen betraf als auch die zuweilen hitzigen Gefechte bei der Fußball-WM in Brasilien. Aber auch in der Android-Welt ist einiges passiert. Was das war, klären wir in unserem Top 5+5-Wochenrückblick.
    Frank Ritter 1
  • WhatsApp: Nachrichten per Pushbullet am PC beantworten [Root]
    android

    WhatsApp: Nachrichten per Pushbullet am PC beantworten [Root]

    Pushbullet ist zweifelsohne ein überaus nützliches Tool und hat sich dementsprechend zu einer der beliebtesten App unserer Redaktion gemausert. Erst kürzlich stellten die Entwickler ein neues API ihres Dienstes vor, mit der man eingehende Textnachrichten einer unterstützten Messenger- respektive SMS-App vom Computer aus beantworten kann. Der XDA-Dev khonarr65 hat nun eine Anwendung veröffentlicht, die ebenjenes Quick...
    Rafael Thiel 5
  • WhatsApp für Android: Update bringt endgültiges Löschen von Medien, Versenden von Audio-Dateien & mehr
    android

    WhatsApp für Android: Update bringt endgültiges Löschen von Medien, Versenden von Audio-Dateien & mehr

    Für WhatsApp gibt es seit gestern ein Update auf die Version 2.11.238 im Google Play Store, welches unter anderem das endgültige Löschen von Medien auf dem Smartphone ermöglicht und zudem das Versenden von Audio-Dateien erheblich komfortabler gestaltet. Einige Nutzer könnten allerdings enttäuscht werden, denn die zuvor in der Version 2.11.230 gesichteten Neuerungen wie der Kamera-Shortcut haben es bislang noch nicht...
    Tuan Le 22
  • Twitter: Spezieller WhatsApp-Button in Testversion der App gesichtet
    android

    Twitter: Spezieller WhatsApp-Button in Testversion der App gesichtet

    Interessante Änderungen bahnen sich bei der Android-Version von Twitter an: In Indien scheint aktuell eine Testversion des Clients im Umlauf zu sein, die einen WhatsApp-Button integriert. Dieser dient vornehmlich dazu, Tweets einfach und unkompliziert mit anderen Nutzern teilen zu können. Auch eine Anpassung der zum Tweet dazugehörigen Nachricht an den Adressaten soll möglich sein.
    Tuan Le 1
  • WhatsApp verkauft eure Fotos! Oder? Panikmache enttarnt
    apple

    WhatsApp verkauft eure Fotos! Oder? Panikmache enttarnt

    Der Teufel steckt im Detail. Diese Redewendung passt hervorragend zu den Geschäftsbedingungen des (immer noch) beliebten Messengers WhatsApp. Dieser darf alle Inhalte der Nutzer an Dritte weitergeben – und alle Nutzer haben dem zugestimmt…
    Julien Bremer 20
  • WhatsApp ist aktuell down
    android

    WhatsApp ist aktuell down

    Der beliebte Messenger WhatsApp ist wieder einmal nicht erreichbar. Seit rund einer halben Stunde können Nachrichten weder verschickt noch empfangen werden. Woran es genau liegt, ist bisher noch nicht bekannt.
    Jan Hoffmann 10
  • WhatsApp: Oberfläche der Telefoniefunktion in neuestem Update bereits integriert
    android

    WhatsApp: Oberfläche der Telefoniefunktion in neuestem Update bereits integriert

    Nach zahlreichen Ankündigungen und Hinweisen auf eine Telefonfunktion für WhatsApp haben die Entwickler das Feature nun ansatzweise in die Android-Version der App integriert. Noch funktioniert sie nicht ganz, aber in naher Zukunft wird man damit per WLAN oder Datenverbindung telefonieren können.
    Tuan Le 8
  • WhatsApp Update: So sehen die neuen Profile aus
    android

    WhatsApp Update: So sehen die neuen Profile aus

    Bereits vor ein paar Tagen versorgten uns die Entwickler von WhatsApp mit einem größeren Update. Bei der Testversion von dem beliebten Messenger tauchte nun eine neue Profilansicht auf. Alle weiteren Details und wie ihr sie ebenfalls installiert, bekommt ihr bei uns.
    Martin Malischek 1
  • WhatsApp: Neues Update - Übersicht der Änderungen
    android

    WhatsApp: Neues Update - Übersicht der Änderungen

    Wir hatten euch vor Kurzem über die Änderungen der WhatsApp-Version 2.11.234 für Android berichtet. Hierbei handelte es sich um eine Testversion, die daraus resultierenden Änderungen bei der Version 2.11.238 des Messengers findet ihr im Artikel.
    Martin Malischek 4
  • WhatsApp Wuschelbild: Abmahnung durch Comic-Profilbild?
    android

    WhatsApp Wuschelbild: Abmahnung durch Comic-Profilbild?

    Erst vor einigen Tagen machte bei Facebook die Statusmeldung mit dem Disney-Bild die Runde, bei welcher Disney-Figuren im sozialen Netzwerk platziert werden sollten. Jetzt geistert bei WhatsApp ein neuer Kettenbrief herum. Hier werden weibliche WhatsApp-Nutzer dazu aufgefordert, ihr Profilbild durch ein Wuschelbild zu ersetzen.
    Martin Maciej 3
  • Facebook Messenger: Update bringt Selfie-Funktion und Video-Sharing
    android

    Facebook Messenger: Update bringt Selfie-Funktion und Video-Sharing

    Der Facebook Messenger bekommt ein großes Update: Vor kurzem hat das Team um Mark Zuckerberg die Version 5.0 des Messengers mit einigen neuen Features präsentiert. Mit der neuen Version können beispielsweise Videos und Fotos schneller geteilt werden, außerdem wurde die Bedienung erleichtert. Das Update soll im Laufe der Woche an alle Nutzer verteilt werden.
    Oliver Janko 1
  • WhatsApp: Update bringt Kamera-Schnellzugriff & erweiterte Gruppenchat-Stummschaltung
    android

    WhatsApp: Update bringt Kamera-Schnellzugriff & erweiterte Gruppenchat-Stummschaltung

    Der beliebte Messenger-Dienst WhatsApp hat ein paar sinnvolle Erweiterungen spendiert bekommen. Unter anderem ist es nun möglich, Gruppenchats mittels erweiterter Einstellungsmöglichkeiten stumm zu schalten – mitunter erlaubt die neue Version die Stummschaltung von Chats sogar bis zu einem Jahrhundert. Darüber hinaus gibt es jetzt im Chatfenster einen Shortcut zur Kamera.
    Rafael Thiel 10
  • WhatsApp: Update mit neuen Optionen für Gruppenbenachrichtigungen
    android

    WhatsApp: Update mit neuen Optionen für Gruppenbenachrichtigungen

    WhatsApp hat der eigenen App ein Update mit neuen Optionen zum Stummschalten von Gruppenchats verpasst. Im Play Store ist die Aktualisierung noch nicht verfügbar, sie kann aber von der WhatsApp-Homepage heruntergeladen werden.
    Steffen Pochanke 3
  • Facebook: Über 1 Milliarde mobile Nutzer, 200 Millionen Messenger-User
    android

    Facebook: Über 1 Milliarde mobile Nutzer, 200 Millionen Messenger-User

    Facebook hat gestern seine aktuellen Quartalszahlen veröffentlicht und überraschte mit sehr positiven Ergebnissen. Ferner wurden aktuelle Nutzerzahlen genannt: Demnach nutzt rund eine Milliarde Menschen monatlich mit einem Mobilgerät das soziale Netzwerk, zudem hat die Facebook Messenger-App kürzlich die 200 Millionen Nutzer-Marke erreicht – Tendenz weiter steigend.
    Oliver Janko 1