WhatsApp bekommt neue Privatsphäre-Einstellungen (Gerücht)

Jens Herforth 6

Es gibt Neuigkeiten zur offiziellen WhatsApp App. Angeblich wird das Messenger-Programm ein paar neue Funktionen erhalten, auf die viele schon lange gewartet haben.

WhatsApp TV Spot.
Es handelt sich zwar noch nicht um eine offizielle Meldung, doch die Quelle hat sich in der Vergangenheit als vertrauenswürdig erwiesen. Demnach wird WhatsApp bald ein Update erhalten, mit dem die eigenen Sicherheitseinstellungen etwas besser verwaltet werden können.

Laut Llhan kann man nach dem Update selber festlegen wer euren letzten Zeitstempel, den Status oder das Profilbild einsehen kann. Mittlerweile entwickelt sich das beliebte Programm immer besser, auch wenn ich aus Sicht der Androidfraktion etwas neidisch auf die iOS Kollegen blicke. Während der CEO Jan Koum während der DLD14 noch Android als das präferierte System betitelt, sollen diese Neuerungen als Erstes bei iOS erscheinen. Bis dahin muss man sich also noch mit anderen Apps (zum Beispiel WhatsApp Plus) behelfen. Schade!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung