WhatsApp: Benachrichtigung schützt vor unbemerkter Nutzung am PC

Rafael Thiel 3

Die Entwickler von WhatsApp haben ein kleines, aber feines Feature für den eigenen Messenger in der Mache: So weist die aktuelle Beta-Version den Nutzer darauf hin, falls der eigene Account gerade per WhatsApp Web im Browser genutzt wird. Das soll vor allem Missbrauch vorbeugen.

WhatsApp: Benachrichtigung schützt vor unbemerkter Nutzung am PC

Das vor einiger Zeit eingeführte WhatsApp Web erfreut sich zurecht großer Beliebtheit, erlaubt es doch den Messenger endlich auch auf dem Computer zu nutzen. Die Implementierung mag zwar kritisierbar sein, da der Datenstrom weiterhin über das Smartphone gelenkt wird, aber in puncto Komfort ist die Funktion auf alle Fälle ein Fortschritt für das zuvor doch eher festgefahrene WhatsApp. In der jetzigen Form gibt es nur eine kleine Schwachstelle: Sobald der jeweilige Browser respektive Computer einmal mit dem WhatsApp-Account verknüpft worden ist, gibt es quasi keine Kontrollinstanz mehr, um Missbrauch vorzubeugen.

watsapp-beta-web-benachrichtigung

Angebliche Sicherheitslücken in WhatsApp

Die aktuelle WhatsApp-Beta nimmt sich jedoch dieser Problematik an: Ein auf dem Smartphone eingeblendeter Hinweis soll dafür sorgen, dass sich niemand unbemerkt am Computer durch die eigenen Chatverläufe wühlt. Die Benachrichtigung erscheint dabei lediglich, wenn WhatsApp Web aktiv genutzt wird – bleibt das Browserfenster eine Zeit lang unberührt im Hintergrund, verschwindet der entsprechende Hinweis auf dem Smartphone wieder. Der Hinweis ist zudem während der Nutzung von WhatsApp Web permanent, sprich: Der Nutzer kann die Benachrichtigung aktuell nicht ausblenden – das könnte sich bis zum Release in der regulären Version der App aber noch ändern. Mit der neuen Funktion sollten von den Medien aufgeblasene Meldungen über angebliche Sicherheitslücken in WhatsApp der Vergangenheit angehören.

Um das Sicherheitsfeature schon jetzt nutzen zu können, ist selbstredend die WhatsApp-Beta erforderlich. Diese gibt es nach Registrierung für das Beta-Projekt automatisch über den Play Store als Update.

WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Samsung Galaxy S7 bei Amazon kaufen * Samsung Galaxy S7 mit Vertrag bei DeinHandy.de *

WhatsApp am Computer nutzen: So geht’s

WhatsApp am PC nutzen – so funktioniert WhatsApp Web.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung