Anfang des Monats erweiterte das WhatsApp-Team die Android-App um die Integration von Android Wear. Nun hat man der Beta-Version von WhatsApp ein weiteres Update spendiert, welches unter anderem ein neues Feature für Android Wear mit sich bringt.

 

WhatsApp

Facts 

Mit dem nun veröffentlichten Update auf Version 2.11.336 hat man bei einer Benachrichtigung fortan die Möglichkeit, den Nachrichtenverlauf auf der Smartwatch per Wischgeste einzusehen. Der Verlauf geht dabei, wie auch auf dem Smartphone, maximal einen Monat zurück.

Für alle Smartphone-Nutzer ohne Smartwatch gibt es ebenfalls eine kleine Verbesserung für die Benachrichtigungen. Mit der Beta-Version sieht man ab sofort auch die Uhrzeit neben der jeweiligen Nachricht im Notification-Center, sodass man direkt erkennen kann, wann die Nachrichten eingetroffen ist.

Wann das WhatsApp-Team diese beiden Neuerungen in die finale Version der App übernimmt, ist bisweilen noch nicht bekannt. Solltet ihr schon jetzt in den Genuss der neuen Features kommen wollen, könnt ihr die Beta-Version hier herunterladen und manuell installieren.

via: andwear.de

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.