Ab jetzt kann die Party bei WhatsApp losgehen – also zumindest in kleinem Rahmen, nämlich wenn sich vier Freunde zeitgleich zusammenfinden.

 

WhatsApp für Android

Facts 

WhatsApp ist mehr als nur ein besonders beliebter Text-Messenger: Man kann mit der App auch telefonieren oder einen Video-Call starten. Allerdings war das bisher etwas eingeschränkt – viele WhatsApp-Nutzer wünschten sich daher eine Gruppen-Video-Chat-Funktion, um mehrere Freunde auf einmal auf dem Bildschirm zu haben.

Neu bei WhatsApp: Sprach- und Videoanrufe für Gruppen

Wie das Unternehmen WhatsApp Inc. heute auf seinem Blog mitteilte, sind von nun an Gruppenchats mit mehreren Teilnehmern gleichzeitig möglich. Bis zu vier WhatsApp-Nutzer können sich dann gegenseitig sehen und miteinander sprechen. So sieht das dann aus:

Die Nutzung ist ganz einfach: Im Prinzip muss nur ein bestehender Anruf oder Video-Chat um weitere Teilnehmer ergänzt werden.

WhatsApp-Videochat zu viert – hier die Anleitung:
WhatsApp: Gruppenanrufe – so nutzt ihr die Sprach- und Videoanrufe

Die Sprach- und Videoanrufe für Gruppen waren bereits im Vorfeld in der Beta-Version für WhatsApp freigeschaltet, nun ist das Feature also offiziell. Es kann allerdings noch etwas dauern, bis es bei jedem Nutzer verfügbar ist. Die Funktion wird laut den Entwicklern derzeit für die iPhone- und Android-Versionen ausgerollt.

Die besten WhatsApp-Tipps:

Top-WhatsApp Tricks, die man kennen sollte!

Wir sind noch nicht dazu gekommen, den Video-Gruppenanruf zu testen – habt ihr vielleicht schon Erfahrungen mit der brandneuen Funktion gemacht? Schreibt uns in die Kommentare.

Quelle: WhatsApp Blog

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.