WhatsApp für Android-Smartphones: Auf dieses Feature haben wir lange gewartet

Simon Stich

Die Beta-Version von WhatsApp für Android hat eine neue Funktion für Videos bekommen. Diese werden auf dem Smartphone direkt im Messenger selbst abgespielt. Einen kleinen Haken hat die Sache aber trotzdem.

WhatsApp für Android-Smartphones: Auf dieses Feature haben wir lange gewartet
Bildquelle: GIGA.

WhatsApp für Android-Smartphones: Bild-in-Bild-Modus für Videos

WhatsApp für Android-Smartphones wird bald schon eine neue Funktion bekommen, die iOS-Nutzer schon länger kennen. Derzeit wird sie in der Beta-Version 2.18.234 getestet. Es handelt sich um einen Bild-in-Bild-Modus für Videos. Bislang sah es so aus, das Videos von YouTube und anderen Diensten nicht direkt im Messenger abgespielt wurden, sondern eben auf YouTube selbst oder in der YouTube-App. Das hat bald ein Ende. Statt automatisch auf eine externe Webseite weitergeleitet zu werden, läuft das Video direkt bei WhatsApp selbst ab. Währenddessen kann weiter im Chat gelesen werden. Erst bei einem Wechsel in einen anderen Chat stoppt auch die Wiedergabe des Videos – hierbei handelt es sich aber wohl eher um einen Bug als um ein Feature. Bis zum finalen Release der nächsten Version von WhatsApp dürfte dieser behoben sein.

So sieht das neue WhatsApp-Feature aus:

Der Bild-in-Bild-Modus muss nicht in den Einstellungen aktiviert werden. In der aktuellen Beta von WhatsApp für Android-Smartphones ist er automatisch aktiv, sobald Videos von YouTube, Facebook oder Instagram angetippt werden. Dem WhatsApp-Kenner WABetaInfo zufolge funktionieren auch Videos von Streamable – obwohl WhatsApp diesen Dienst nicht explizit erwähnt. Alternativ zum Bild-in-Bild-Modus kann ein Video auch weiterhin extern geöffnet werden. Auch ein Vollbildmodus steht weiter zur Verfügung.

Noch mehr Tipps zu WhatsApp gibt es in der Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten
23 Bilder
WhatsApp: 22 Tipps für jeden Nutzer.

WhatsApp mit „Swipe to Reply“ für Android-Smartphones

Das Entwickler-Team von WhatsApp leistet derzeit ganze Arbeit: Neben dem Bild-in-Bild-Modus hat die Beta-Version vor wenigen Tagen schon ein neues Feature bekommen. Bei „Swipe to Reply“ („Wischen zum Antworten“) reicht ein Wisch über eine Nachricht, um diese direkt zu zitieren. Die iOS-Variante des Messengers verfügt schon seit Jahren über diese einfache, aber sehr nützliche Funktion. Jetzt ist auch WhatsApp für Android-Smartphones an der Reihe. Bislang mussten Nutzer eine Nachricht länger gedrückt halten, um sie zu zitieren.

So sieht „Swipe to Reply“ aus:

Wann WhatsApp die beiden neuen Features in der regulären Version der App für Android-Smartphones verfügbar macht, ist noch unklar. Was denkt ihr über den Bild-in-Bild-Modus und „Swipe to Reply“? Schreibt eure Meinung in die Kommentare.

Quelle: WABetaInfo via FoneArena

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link