WhatsApp: Update bringt neue Kamera-Funktionen aus Snapchat und mehr

Peter Hryciuk

WhatsApp hat heute ein Update für den gleichnamigen Messenger angekündigt und die vorab schon aufgetauchten Kamera-Funktionen damit offiziell eingeführt. Mit der neuen Version lassen sich Videos und Fotos wie bei Snapchat bearbeiten.

WhatsApp: Update bringt neue Kamera-Funktionen aus Snapchat und mehr

WhatsApp: Neues Update bringt Snapchat-Features

Der extrem beliebte Messenger WhatsApp wird um einige Funktionen erweitert, die wir in erster Linie aus Snapchat kennen. Mit dem neuen Update wird es möglich sein, Bilder und Videos zu bearbeiten und so noch persönlicher zu gestalten. Die Funktion an sich ist bereits in früheren Beta-Versionen aufgetaucht, wurde heute aber nun endlich offiziell vorgestellt. Das Update für Android wird ab sofort verteilt, Nutzer von iOS müssen sich wohl noch einige Tage gedulden. Es dürfte aber nicht all zu lange dauern, bis die neue Version auch für iPhones verteilt wird.

Fotos und Videos individualisieren

WhatsApp Update Kamera-Funktionen big

Wenn man zukünftig ein Foto oder Video macht beziehungsweise bereits vorhandene Inhalte verschicken möchte, wird man diese nun noch umfangreicher bearbeiten können. So lässt sich beispielsweise eine Nachricht im Bild oder Video eintippen. Weiterhin besteht die Möglichkeit, Emojis einzufügen und diese dann beispielsweise mit einer zusätzlichen Zeichnung zu unterstreichen. Die Möglichkeiten sind groß, sodass sich die Nutzer in der neuen WhatsApp-Version beim Verschicken von Fotos oder Videos austoben können.

Bilderstrecke starten
21 Bilder
Vatertag 2019: 20 Sprüche für WhatsApp und Co. – für die besten Papas der Welt.

Das Display wird zum Selfie-Blitz

WhatsApp führt mit dem neuen Update auch einen Display-Blitz ein. Besonders bei Selfies in schwierigen Lichtsituationen soll das Aufhellen des Displays beim Aufnehmen eines Fotos mit der Frontkamera für eine bessere Ausleuchtung sorgen. Neu ist auch die Möglichkeit zum Zoomen bei der Aufnahme von Videos. Dazu muss man mit dem Finger nur nach oben oder unten auf dem Display wischen. Mit einer doppelten Berührung lässt sich außerdem direkt zwischen der Front- und Hauptkamera wechseln. Damit soll die Bedienung zusätzlich erleichtert werden.

WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Quelle: whatsapp-blog

Samsung Galaxy S7 edge bei Amazon kaufen * Samsung Galaxy S7 edge mit Vertrag bei DeinHandy.de *

WhatsApp-Sprüche für jeden Anlass.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung