WhatsApp: Infos & kostenloser Download

Sebastian Trepesch 100

Alle Artikel zu WhatsApp für Android

  • WhatsApp verkündet 500 Millionen aktive Nutzer

    WhatsApp verkündet 500 Millionen aktive Nutzer

    Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp, der zuletzt durch die milliardenschwere Übernahme durch Facebook für Aufsehen sorgte, verkündete am gestrigen Abend einen neuen Meilenstein: Trotz der massiven Kritik in den vergangenen Wochen verzeichnet man nunmehr 500 Millionen aktive Nutzer pro Monat.
    Jan Hoffmann 15
  • WhatsApp Black Edition: SO hat ein Messenger auszusehen

    WhatsApp Black Edition: SO hat ein Messenger auszusehen

    WhatsApp ist zwar oft ein Thema und nervt mittlerweile schon, doch diese Designstudie können wir euch nicht vorenthalten. Maxim Eriomov hat das, meiner Meinung nach, schönste Messenger Design seit langem gebaut. Hier WhatsApp, schaut euch an wie das auszusehen hat! Wir plädieren eindeutig für eine Umsetzung!
    Jens Herforth 36
  • BlackBerry ID: Erstellen, Login und löschen

    BlackBerry ID: Erstellen, Login und löschen

    Die BlackBerry ID ist die Eintrittskarte zum BlackBerry-Smartphone. Hiermit lässt sich das Gerät verbinden und verwalten. Die BlackBerry ID hat dieselbe Funktion, wie die iTunes ID auf dem iPhone, bzw. das Google Konto auf Android-Geräten.
    Martin Maciej 2
  • WhatsApp as a Carrier: Pay-As-You-Go Offer launched in Germany, unlimited data for WhatsApp Messaging Included

    WhatsApp as a Carrier: Pay-As-You-Go Offer launched in Germany, unlimited data for WhatsApp Messaging Included

    The WhatsApp SIM is here. Together with German carrier E-Plus, the popular mobile messenger today officially unveiled its first Pay-As-You-Go plan in Germany. The prepaid SIM is basically free, as the SIM's price of 10 Euro is already included as balance. Traffic used by WhatsApp is not counted against the included data volume. The SIM card can be ordered in Germany, starting today.
    Frank Ritter 11
  • WhatsApp-SIM: Prepaid-Karte mit „WhatsApp-Flat“ bei Amazon bestellbar, alle Details bekannt

    WhatsApp-SIM: Prepaid-Karte mit „WhatsApp-Flat“ bei Amazon bestellbar, alle Details bekannt

    Der WhatsApp Prepaid-Tarif steht kurz vor dem Start. Entsprechend hat der Partner von WhatsApp in dieser Angelegenheit, E-Plus, die Infoseite mit relevanten Informationen zum Angebot freigeschaltet. Demnach fällt für den Kauf der WhatsApp-SIM ein Betrag von 10 Euro an, der allerdings als Startguthaben angerechnet wird. Überdies gibt es eine sogenannte WhatsAll-Option mit Inklusivminuten, -SMS und -Datenvolumen. Die...
    Andreas Floemer 34
  • WhatsApp: Screenshots der Telefonfunktion unter Android gesichtet

    WhatsApp: Screenshots der Telefonfunktion unter Android gesichtet

    Anscheinend unbeeindruckt von der Übernahme durch Facebook und dem damit einhergehenden Konkurrenzkampf mit Emporkömmlingen wie Telegram und Threema packt WhatsApp gleich das nächste streitwürdige Großprojekt an und will mit einer Telefonfunktion die Kunden von Konkurrenten wie Skype und Viber zu sich locken. Neben entsprechenden Tarifvereinbarungen mit E-Plus findet im Hintergrund hierzu auch bereits die Entwicklung...
    Tuan Le 10
  • WhatsApp & E-Plus: Prepaid-Tarif startet in Kürze, neue Details zu Preisen

    WhatsApp & E-Plus: Prepaid-Tarif startet in Kürze, neue Details zu Preisen

    Vor einigen Wochen kündigten der populäre Messenger-Dienst WhatsApp und der Netzbetreiber E-Plus eine Partnerschaft an. Diese soll unter anderem beinhalten, dass der von WhatsApp verursachte Traffic, nicht auf das Datenvolumen der E-Plus-Kunden angerechnet werden wird. Mit der Materie vertraute Quellen haben nun weitere Details preisgegeben.
    Rafael Thiel 6
  • WhatsApp und E-Plus: Alle Details zum Prepaid-Angebot

    WhatsApp und E-Plus: Alle Details zum Prepaid-Angebot

    Schon bald wird E-Plus zusammen mit WhatsApp einen speziellen Mobilfunktarif in Deutschland anbieten. Alle Informationen und Einzelheiten zu diesem WhatsApp-Tarif wurden nun den Kollegen von inside-handy.de zugespielt.
    Jan Hoffmann 14
  • WhatsApp stellt einen neuen Rekord auf

    WhatsApp stellt einen neuen Rekord auf

    Mal wieder eine kleine Neuigkeit aus dem Hause WhatsApp: Gestern hat der Messenger einen neuen Rekord in Sachen verschickter Nachrichten aufgestellt. 
    Kamal Nicholas 1
  • WhatsApp-Chats reparieren: Eigentlich ganz einfach

    WhatsApp-Chats reparieren: Eigentlich ganz einfach

    Ihr habt versehentlich (oder absichtlich) alle Chats in eurem WhatsApp-Verlauf gelöscht und möchtet diese gerne wiederholen? Generell ist das kein Problem und kann mit ein paar wenigen Schritten durchgeführt werden.
    Kamal Nicholas 4
  • Hoccer XO: Deutsche WhatsApp-Alternative erhält 50 Millionen Euro-Finanzierung

    Hoccer XO: Deutsche WhatsApp-Alternative erhält 50 Millionen Euro-Finanzierung

    Seit der Akquisition von WhatsApp, erfahren alternative Dienste einen regen Zulauf und dürfen sich regelmäßig über neue Meilensteine ihrer Nutzerzahlen freuen. Neben Threema, Telegram & Co soll sich, wenn es nach Dirk Stroer ginge, in naher Zukunft ein weiterer Messenger etablieren – 50 Millionen Euro investiert der Medienunternehmer in das deutsche Startup Hoccer und sagt Marktführer WhatsApp den Kampf an.
    Rafael Thiel 16
  • Kostenlose Smileys für WhatsApp freischalten (iPhone-App)

    Kostenlose Smileys für WhatsApp freischalten (iPhone-App)

    Smileys (bzw. Emoticons, Emoji oder Symbole) können wir in WhatsApp, Skype, Mail und Co. kostenlos nutzen. Selbstverständlich? Manch einer kauft sich eine App dafür. Doch derartige Anwendungen sind nur Abzocke. Hier unsere Anleitung für Einsteiger, wie du Smileys auf dem iPhone aktivierst.
    Sebastian Trepesch 10
  • Android: Gelernte Wörter löschen - Wenn das Handy mehr Fehler macht als ihr

    Android: Gelernte Wörter löschen - Wenn das Handy mehr Fehler macht als ihr

    Die Android-Autokorrektur ist lernfähig. Daher ist sie auch kein Garant dafür, dass ihr über SMS, WhatsApp oder andere über die Tastatur verfasste Texte stets die richtigen Wörter benutzt, geschweige denn keine Rechtschreibfehler einbauen könnt. Denn was ist, wenn die Autokorrektur ein Wort von euch falsch gelernt hat? Wie wird man das dann wieder los? Wir zeigen euch in unserer Anleitung., wie man gelernte Wörter...
    Jonas Wekenborg 2
* Werbung