WhatsApp: alles rund um WLAN - Fragen, Probleme, Antworten

Johannes Kneussel

Hier findet ihr Antworten zu Fragen rund um das Thema WhatsApp und Wlan: Wieso kann ich Nachrichten nicht über das WLAN versenden? Wieso kann ich mich nicht mit dem WLAN verbinden?

WhatsApp: alles rund um WLAN - Fragen, Probleme, Antworten

WhatsApp: alles rund um WLAN

WhatsApp und WLAN - der Messenger und die drahtlose Verbindung zum Internet sollten eigentlich beste Freunde sein, kann man doch Nachrichten, Videos und Bilder verschicken und empfangen, ohne dass das mobile Datenvolumen aufgebraucht wird. Leider gibt es dann allerdings doch häufiger Probleme, als einem lieb ist. Wir versuchen, euch bei euren Problemen zu helfen.

Übrigens: Wenn ihr über WLAN WhatsApp benutzt, fallen keine Kosten für Datenroaming an, auch wenn ihr im Ausland seid. WhatsApp erkennt die drahtlose Netzwerkverbindung automatisch und versendet und empfängt Daten dann darüber.

Mehr zum Thema: WhatsApp im Ausland verwenden: Kosten + Datenverbrauch kontrollieren

Habt ihr generell Probleme mit eurer WLAN-Verbindung auf dem Smartphone und nicht nur in WhatsApp? Dann schaut euch folgende hilfreiche Tipps an:

Bilderstrecke starten
21 Bilder
Vatertag 2019: 20 Sprüche für WhatsApp und Co. – für die besten Papas der Welt.

Fragen, Probleme, Antworten

Warum kann ich mich nicht mit diesem WLAN verbinden?

Erhaltet ihr die Fehlermeldung, dass sich WhatsApp nicht mit einem bestimmten WLAN verbinden kann, liegt das entweder an einem fehlerhaften WLAN, oder - wahrscheinlicher - dass es sich bei dem Netzwerk um ein sogenanntes Captive WLAN handelt.

Captive WLANs dürfte den meisten vom Namen her wohl nichts sagen, sie sind aber recht häufig, vor allem in Bus, Bahn und Café. Es handelt sich dabei um Netzwerke, die zwar die Verbindung zum Netzwerk selbst ermöglichen, für einen Internetzugang aber eine Anmeldung voraussetzen (meist muss man dafür etwas bezahlen).

Ihr habt jetzt zwei Möglichkeiten:

  • Schaltet euer WLAN auf dem Smartphone aus. WhatsApp bzw. das Smartphone verbindet sich nun über die mobile Datenverbindung mit dem Internet.
  • Verbindet euch mit dem Netzwerk. Das klappt meistens, indem man den Browser öffnet. In der Regel muss man hier Zugangsdaten eingeben, die man vom Personal in der entsprechenden Einrichtung erhält.

Mehr zum Thema: WhatsApp sendet nicht - Das kann man tun

Smartphone neustarten, Verbindung trennen - Typische Probleme und ihre Lösungen

  • Oft hilft ein einfacher Neustart des Mobiltelefons bei Problemen mit dem WLAN.
  • Kontrolliert, ob WhatsApp auf die neueste Version installiert ist. Startet das Telefon dafür neu und schaut in eurem Play Store nach, ob es eine Aktualisierung für den Messenger gibt.
  • Schaltet das WLAN aus und wieder ein.
  • Funktioniert die Verbindung mit einem anderen WLAN und nur mit diesem einen nicht? Dann liegt das Problem wohl am Netzwerk.
  • Ist WLAN auf dem Smartphone überhaupt aktiviert? Ist der Flugmodus deaktiviert? Schaltet beide Schalter testweise ein und aus bzw. aus und ein.
  • Startet euren Router neu.
  • Ist Android auf die neueste Version aktualisiert?
  • Lösche WhatsApp und installiere es erneut.
Die WhatsApp TV Werbung.

Weitere Artikel zum Thema

Wie WhatsApp-süchtig bist du? (Quiz)

An WhatsApp kommt kaum noch jemand vorbei. Zeige uns, ob WhatsApp bei dir zum "täglich Brot" gehört und du ohne den Messenger nicht mehr leben kannst, oder ob WhatsApp dir eigentlich völlig wumpe ist.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung