WhatsApp Kontakte können bald geblockt werden (Update)

Jens Herforth

Auch wenn es in den letzten Monaten nicht sehr viele sinnvolle WhatsApp-Neuerungen gab, muss man den Jungs doch eins lassen: Sie arbeiten wenigstens daran. Ein Leser hat mir eine Mail geschickt, in der eindeutig die Möglichkeit genannt wird, User zu blocken.

WhatsApp Kontakte können bald geblockt werden (Update)

Ich wurde geben nicht weiter auf diese E-Mail einzugehen, doch der folgende Satz wird demnächst implementiert und zeigt damit eindeutig, dass diese Funktion wohl mit einer der nächsten Updates kommen soll.

Wann das Update kommt und wie es funktioniert wissen wir nicht. Neuerungen der WhatsApp Applikation landen immer zuerst auf der Internetseite und dann im Play Store. Wer also neugierig ist, sollte öfters mal auf der offiziellen WhatsApp für Android Seite vorbei schauen.

Die aktuell verfügbare Version ist Nummer Version 2.11.98:
downloaden *

 

Update

Mir war diese Funktion bisher nicht bekannt, doch anscheinend kann man schon WhatsApp Kontakte blocken. Öffnet den Chat mit dem Kontakt und tippt auf die Menü-Taste oder die drei Punkte. Tippt dann auf „Mehr“ und ihr seht den folgenden Einstellungspfad:

Hier könnt ihr nun euren Kontakt blockieren. Vielen Dank an matthis für den Hinweis! Welche Funktion nun mit dieser E-Mail gemeint ist, kann ich nicht sagen. Allerdings ist es jetzt schon möglich User zu blockieren.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link