WiFi Mouse

Marvin Basse

Die WiFi Mouse-App erschafft euch die Möglichkeit, aus eurem Smartphone eine Fernsteuerung für den Computer zu machen, mit der ihr Maus- und Tastatureingaben steuern könnt.

Wesentlich bequemer als die herkömmliche Steuerung des PC über Maus und Tastatur wäre die Möglichkeit der Steuerung per Smartphone. Genau dies ermöglicht euch die App WiFi Mouse. Per WLAN verbindet sich diese mit eurem Rechner und verschafft euch die Möglichkeit euch dessen Steuerung über das Smartphone-Display.

Mit der WiFI Mouse-App den Rechner fernsteuern

Um WiFi Mouse verwenden zu können, muss zusätzlich zur App der WiFi Mouse Server auf eurem Rechner installiert sein. Wenn ihr euch dann mit eurem Smartphone und gestarteter WiFi Mouse-App im selben WLAN-Netz wie der Rechner mit gestartetem WiFi Mouse Server befindet, wird euch der Computer von der App angezeigt und ihr könnt euch mit diesem verbinden. Funktioniert dies nicht, könnt ihr euch auch mittels manueller Eingabe der IP-Adresse des Computers verbinden.

WiFi Mouse ist für Android und iOS erhältlich:

WiFi Mouse(Tastatur Trackpad)
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Nun könnt ihr den Mauszeiger auf eurem Rechner mittels der App steuern. Unter anderem könnt ihr auch Drag & Drop-Aktionen durchführen und Text auswählen. Außerdem simuliert die WiFi Mouse-App eine Tastatur und ihr könnt Präsentationen sowie euren Media Player steuern. Weiterhin könnt ihr den Rechner per Remote Desktop fernsteuern und die WiFi Mouse-App als Game Controller verwenden.

Einige Features wie die Kontrolle des Mediaplayers sind allerdings nur mit der kostenpflichtigen Pro-Version von WiFi Mouse möglich.

WiFi Mouse benötigt in der Android-Ausgabe Version 4.0 oder höher sowie in der iOS-Ausgabe Version 8.0 oder höher der Betriebssysteme.

Fazit: WiFi Mouse ist eine nützliche App für das bequeme Steuern des Rechners per Smartphone, auch wenn einige Funktionen nur in der kostenlosen Version verfügbar sind.

* gesponsorter Link