Winamp

Oliver Janko

Winamp ist ein beliebter MP3-Player, der alle wichtigen Audio-Funktionen beinhaltet und zudem Videos abspielen kann.

Mit Winamp Full kann man einfach die eigene Musiksammlung verwalten, Musik abspielen und CDs selbst erstellen.

Winamp ist der Klassiker unter den MP3-Playern und fasst alle elementaren Funktionen unter einer Oberfläche zusammen: Abspielen aller wichtigen Audioformate (aacPlus, MP3, AAC, WMA, FLAC, Ogg Vorbis, Audio-CDs und viele weitere), Musikbibliothek, integrierter Videoplayer, Visualisierungseffekte, Internet-Radio, Song-Bibliothek, Abspielstatistik, grafisch gelungene Skins, Erweiterbarkeit mit Plugins, ID3-Tags korrigieren, CD-Cover herunterladen (oder manuell aus der Zwischenablage einfügen) und vieles mehr!

Winload Winamp Full Video.
Die Internet-TV-Option von Winamp liefert bei entsprechender Bandbreite der Internetverbindung vernünftige Ergebnisse und stellt eine sinnvolle Ergänzung zu den Audio-Funktionen dar. Mit Winamp kann man natürlich auch Webradio hören und Podcasts abonnieren. Dank Predixis MusicMagic stellt euch Winamp Abspiellisten (Playlists) zusammen, basierend darauf, ob die Songs zueinander passen. Mit dem Nullsoft Visualisation Studio und Milkdrop befinden sich in Winamp zudem Plugins, die die gerade abgespielte Musik in aufregende Farben und Formen visualisieren können.

Winamp Mediaplayer

Hinweis: Es gibt auch eine „Bundle“-Version von Winamp, deren Download auch ein kostenloses MP3 enthält. Wer auf die meisten Zusatzfeatures von Winamp verzichten kann, findet mit Winamp Lite eine leichtgewichtigere Alternative zu Winamp Full.
Trotz der Herausnahme aus dem Google Play Store kann die Winamp-APK auf dem Smartphone ganz leicht installiert werden. Für musikbegeisterte Smartphone-Besitzer ist diese Applikation der geeignete Wegbegleiter – ob auf dem Weg in die Arbeit, zuhause beim Kochen oder Entspannen. Bei uns gibt’s die APK zur manuellen Installation.

Winamp fungiert als optimaler Ersatz für den auf dem Smartphone vorinstallierten Standard-Mediaplayer. Damit lassen sich sämtliche gespeicherte Musikdateien einfach – ohne jeglichen Schnickschnack – abspielen, verwalten und obendrein bietet sich die Möglichkeit, die App über USB oder WLAN mit dem Notebook, Rechner oder einem MacBook zu synchronisieren. Voraussetzung dafür ist die Einrichtung der Windows- bzw. der Mac-Version des Players.

Video: So installierst du eine Android APK

Android: So funktioniert die APK-Installation.

Winamp-APK: Zugriff auf zahlreiche Internet-Radiostationen

Neben dem kostenlosen Zugriff auf die Musik von www.spinner.com gibt es für Nutzer der Winamp-APK auch die Funktion, auf zahlreiche Internet-Radiostationen zurückzugreifen, die ausreichend Abwechslung und Unterhaltung bieten.

Winamp-APK: So funktioniert die manuelle Installation

Die Installation der APK ist nicht schwierig: Einfach die APK herunterladen, entweder direkt am Smartphone oder auch am PC. In letzterem Fall muss die Datei dann einfach auf das Smartphone kopiert werden, wo sie dann anschließend geöffnet wird. Danach einfach den Vorgaben folgen.Wichtig: Damit die Installation klappt, muss in den Sicherheitseinstellungen des Smartphones festgelegt werden, dass Apps aus „unbekannter Herkunft“ beziehungsweise aus „unsicherer Quelle“ installiert werden dürfen.Wer sich genauer einlesen will: Hier findet ihr eine Anleitung zum Thema APK installieren – Android Apps ohne Google Play Store.

Mehr zum Thema Winamp

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu Winamp

  • Was ist eine M3U-Datei? Wie erstellen und bearbeiten?

    Was ist eine M3U-Datei? Wie erstellen und bearbeiten?

    Das M3U-Format wird für Playlisten von Audio- oder Video-Dateien eingesetzt, da es von den meisten Diensten und Playern abgespielt werden kann. Wir zeigen euch, was genau eine M3U-Datei ist und wie man sie erstellt und bearbeitet.
    Robert Schanze
  • Mit Winamp-Plugins den Player erweitern

    Mit Winamp-Plugins den Player erweitern

    Gerade die Winamp-Plugins haben den Multimediaplayer so beliebt gemacht. Mit ihrer Hilfe könnt ihr das Programm mannigfaltig erweitern, es mit neuen Fähigkeiten versehen oder mit Effekten aufrüsten.
    Marco Kratzenberg
  • Winamps-Skins finden und installieren

    Winamps-Skins finden und installieren

    Trotzdem sich beim Projekt Winamp seit Jahren nichts mehr bewegt, ist der Player nach wie vor sehr beliebt. Allerdings funktionieren die alten Quellen für Winamp-Skins nicht mehr. Hier erfahrt ihr, woher ihr neue Skins bekommt und wie ihr sie installiert.
    Marco Kratzenberg
  • Winamp in Windows 10: Installieren & einrichten

    Winamp in Windows 10: Installieren & einrichten

    Ihr könnt den weltberühmten Player Winamp in Windows 10 nutzen. Zwar gibt es seit geraumer Zeit keine Updates, aber das soll sich bald ändern. Bis dahin könnt ihr Winamp installieren und problemlos einrichten. So geht’s…
    Marco Kratzenberg
  • Winamp: Top-3-Alternativen für Windows

    Winamp: Top-3-Alternativen für Windows

    Wer noch nicht gänzlich auf die Streaming-Dienste wie Spotify, Deezer oder Amazon Prime Music übergewechselt ist, wird auch immernoch seinen treuen Musicplayer am Rechner oder Laptop nutzen. Einer der wohl beliebtesten Player ist nach wie vor Winamp. Doch gibt es natürlich auf jede Menge Winamp-Alternativen, welche ihre eigenen Vorteile bieten können. In diesem Ratgeber, wollen wir euch die Top 3 Alternativen für...
    Thomas Kolkmann
  • Musik-Player: Die besten Programme zur Audiowiedergabe unter Windows

    Musik-Player: Die besten Programme zur Audiowiedergabe unter Windows

    Wer Musik auf dem PC abspielen möchte, benötigt hierfür einen Musik-Player, also ein Programm, das auf dem Rechner befindliche Audiodateien sowie Musik von CDs wiedergeben kann. In diesem Artikel stellen wir euch die besten, kostenlosen Musik-Player für Windows vor.
    Marvin Basse
  • Ein Hauch „Winamp“: Play Music jetzt mit Visualisierung

    Ein Hauch „Winamp“: Play Music jetzt mit Visualisierung

    Googles Play Music-Dienst lässt euch mit einer Visualisierung nun etwas entspannen und die Musik genießen. Bis jetzt ist zwar nur eine Visualisierung vorhanden, die kann sich jedoch durchaus sehen lassen. Welche Einstellungen notwendig sind, erfahrt im Artikel.
    Martin Malischek 4
  • Spotiamp: Spotify huldigt dem Winamp-Player

    Spotiamp: Spotify huldigt dem Winamp-Player

    Für Computer-Nutzer des letztens Jahrzehnts war er ein täglicher Begleiter: Der Winamp-Player. AOL beschloss nach 15 Jahren den in die Jahre gekommenen Player einzustellen (wir berichteten). Nun huldigt Spotify dem Player mit einer eigenen Auflage: Spotiamp.
    Martin Malischek 4
  • Ein paar Minuten Android: Winamp, Nintendo Android Tablet und Updates

    Ein paar Minuten Android: Winamp, Nintendo Android Tablet und Updates

    Schon wieder eine Woche vorbei, die dunklen Tage kommen immer näher! Da Kamal diese Woche viel im Sillicon Valley unterwegs war, habe ich mich nochmal vor die Kamera getraut. Diese Woche war so viel interessantes los, dass ich direkt etwas kürzer werde. Wenn euch also ein Thema näher interessiert, schaut einfach im dazu passenden Artikel vorbei!
    Jens Herforth
  • Winamp: Traditionsreicher Media Player wird eingestellt

    Winamp: Traditionsreicher Media Player wird eingestellt

    Nach über 15 Jahren Entwicklung für mehrere Plattformen wird der Media Player Winamp am 20. Dezember dieses Jahres eingestellt. Dies kündigt der derzeitige Besitzer AOL auf der offiziellen Website an, ohne genaue Begründungen zu liefern. Auch auf Nachfragen wird nicht reagiert.
    Lukas Funk 17
* gesponsorter Link