Windows Phone orten: So geht's mit Cortana und Co.

Robert Schanze

Wer sein Windows Phone verloren hat und orten will, kann sein Smartphone per Windows-Funktion oder auch über Cortana wiederfinden. Wir zeigen in dieser Anleitung, wie das geht.

Video | Cortana: Find my phone

Cortana Tips & Tricks | Find My Phone.

Bevor ihr euer Windows Phone orten könnt, müsst ihr vorher – also wenn ihr das Smartphone noch habt – eure Zustimmung dafür geben. Im Nachhinein kann Microsoft eurer Windows Phone nämlich aus Datenschutz-Gründen nicht einfach orten und euch die aktuelle Position mitteilen. Ihr müsst die Handy-Ortung also vorher in weiser Voraussicht aktivieren.

Allerdings habt ihr gute Chancen, wenn ihr die Positionsbestimmung aktiviert habt. Ihr braucht sie etwa, um Cortana zu aktivieren. Wie ihr mit Cortana euer Windows Phone findet, erklären wir unten im Text. Zusätzlich könnt ihr im Windows Phone noch eine Einstellung vornehmen, die regelmäßig die Position eures Smartphones im Internet speichert. Dies funktioniert dann auch, wenn die Positionsbestimmung deaktiviert ist.

Tipp: Für Android-Smartphones und iPhones schaut ihr hier vorbei: Handy orten kostenlos: Smartphone wiederfinden. Wie ihr euren Laptop unter Windows 10 ortet, erfahrt ihr hier: Windows 10: Laptop orten und Notebook wiederfinden – So geht’s.

Windows Phone orten: So geht’s

Um das Windows Phone zu orten, macht ihr Folgendes:

  1. Öffnet die Einstellungen.
  2. Klickt auf den Menüpunkt Update und Sicherheit.
  3. Wählt den Eintrag Mein Handy finden.
  4. Stellt den Schalter auf ein bei: Position des Geräts in regelmäßigen Abständen speichern, damit es selbst bei deaktivierter Positionserkennung leichter zu finden ist.
  5. Die Position eures Windows Phone wird nun alle paar Tage auf Microsoft-Servern gespeichert. Wer will, kann die Position seines Windows Phone auch öfter speichern lassen. Aktiviert dazu den Schalter bei Position meines Geräts häufiger speichern.

2 Jahre Diebstahl-Schutz für Smartphones von 100 bis ~250 Euro | Amazon*2 Jahre Diebstahlschutz für Smartphones ab 250 bis ~500 Euro | Amazon*

Das eigene Smartphone finden, anrufen oder sperren

Habt ihr euer Windows Phone verloren oder wurde es geklaut, könnt ihr es über die zugehörige Microsoft-Webseite finden:

  1. Öffnet die Microsoft-Webseite: account.microsoft.com/devices
  2. Loggt euch gegebenenfalls mit eurem Microsoft-Konto ein. Es muss dasselbe sein, das ihr auch auf dem Windows Phone benutzt.
  3. Wählt nun euer Smartphone aus und klickt auf Mein Handy finden.
  4. Die Webseite zeigt eine Karte mit der Position eures Windows Phone an.
    Hinweis: Wenn euer Windows Phone aus ist, wird die letzte bekannte Position angezeigt.
Die <a title=
Microsoft-Webseite zeigt eure verwendeten Geräte an." width="600" height="365" /> Die Microsoft-Webseite zeigt eure verwendeten Geräte an.

Alternativ könnt ihr das Windows Phone auch anrufen oder sperren:

  1. Öffnet erneut die Option Mein Handy finden, wie oben beschrieben.
  2. Klickt nun auf Anrufen und folgt den Anweisungen.
    Hinweis: Es klingelt auch, wenn der Ton aus- oder das Handy nur auf Vibration eingestellt ist.
  3. Um das Smartphone zu sperren, klickt ihr auf Sperren und folgt den Anweisungen am Bildschirm.
    Hinweis: Wenn ihr noch kein Passwort auf dem Windows Phone eingerichtet habt, müsst ihr das jetzt tun. Damit entsperrt ihr das Handy, wenn ihr es wiedergefunden habt.
Smartphone orten.

2 Jahre Diebstahl-Schutz für Smartphones ab 500 bis ~750 Euro | Amazon*

Cortana: Android- oder Windows-Smartphone orten mit Find my phone

Damit ihr über euren Windows-10-PC euer Smartphone über Cortana findet könnt, nutzt ihr die Funktion Find my phone:

  1. Stellt sicher, dass ihr die neueste Cortana-Version auf eurem Android- beziehungsweise Windows-Smartphone installiert habt.
    Hinweis: Für Android findet ihr die Cortana-App hier: Cortana für Android: Release, Funktionen und Download. Alternativ findet ihr die neueste APK-Datei auf der Webseite APKMirror.
  2. Klickt auf dem Windows-10-PC in die Cortana-Suchleiste und tippt find my phone ein. Alternativ könnt ihr dies per Mikrofon auch einsprechen.
  3. Folgt Cortanas Anweisungen am Bildschirm.

Tipp: Wenn ihr statt Find my phone die Wörter ring my phone nutzt, wird Cortana euer Smartphone klingeln lassen, damit ihr hört, wo sich euer Gerät befindet.

Windows Phone: Inhalte löschen

Um euer Windows Phone zu löschen, geht ihr wie oben beschrieben vor und ruft die Devices-Webseite von Microsoft und die Option Mein Handy finden auf:

  1. Klickt auf Löschen.
  2. Bestätigt den Vorgang, indem ihr ein Häkchen setzt bei i’m ready to erase my phone und klickt auf Löschen.

Wichtig: Wenn ihr euer Windows Phone verloren habt, empfiehlt Microsoft außerdem euren Mobilfunkanbieter darüber zu informieren. Dieser kann dann etwa dabei helfen, sensible und private Funktionen eurer SIM-Karte zu deaktivieren.

Windows Phone orten unter Windows 10 Mobile

Unter Windows 10 Mobile konnten wir zwar auch das Speichern der Smartphone-Position aktivieren, allerdings wurden uns auf der Devices-Webseite von Microsoft nicht die Optionen zum finden, sperren, anrufen und löschen angezeigt.

Wir vermuten, dass Microsoft diese erst später integrieren wird. Falls wir etwas übersehen haben, schreibt es uns bitte in die Kommentare. Weitere Informationen zur Windows-Phone-Ortung lest ihr auf der zugehörigen Microsoft-Webseite.

Mehr Tipps zu Windows 10 Mobile:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung